Grillsauce mit viel Kalorien - aber lecker

Jetzt bewerten:
2,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ihr braucht dazu: Schmand, Majo, Zitronensaft, Salz und Curry

Zu gleichen Teilen Schmand und Majo in eine Schüssel geben und eine Prise Salz und ein paar Tropfen Zitronensaft hinzufügen. Nun müsst ihr so viel Curry (wirklich sehr viel) hineinschütten, dass die Sauce gelb aussieht und etwas nussig schmeckt. Wenn Ihr zuviel Zitronensaft erwischt habt, einfach noch ein wenig Majo dazu rühren. Wenn ihr Walnüsse daheim habt, könnt ihr diese kleingeschnitten dazu geben. Die Sauce passt zu Fisch, Fleisch und Gemüse!


Eingestellt am
Themen: Grillsauce


2 Kommentare


#1
3.7.05, 14:32
schnell , einfach und bestimmt lecker.wird ausprobiert ! 5 punkte
#2
7.7.05, 18:52
Das kann ich mir leider nicht leisten. Ich wiege 120 Kilo und möchte nicht noch dicker werden.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen