Grüne-Bohnen-Eintopf nach Omas Art für 4-6 Personen

Grüne-Bohnen-Eintopf mit Schweinefleisch und grünen Bohnen nach Omas Art für 4-6 Personen.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Zutaten

  • 500 g Schweinefleisch
  • 1 große Zwiebel
  • ca. 500 g frische Bohnen
  • Salz, Bohnenkraut
  • 10 Kartoffeln
  • Evtl. Rinderkraftbrühe
  • Pfeffer
  • Essig
  • Butter

Zubereitung

    1. Schweinefleisch 500 g in einen großen mit wassergefüllten geben, dazu eine große Zwiebel klein scheiden und mit zum Kochen bringen.
    2. Bei frischen Bohnen, diese schon dazu geben (da sie doch etwas lange brauchen, um weich zu werden).
    3. Salz und reichlich Bohnenkraut dazugeben.
    4. Dann nimmt man etwa 10 normal große Kartoffeln. Schälen und in Würfel schneiden. Nach etwa einer halben Stunde Kochzeit die Kartoffelstückchen dazugeben.
    5. Dazu ein Teelöffel Rinderbrühe und etwas Pfeffer. Für mehr Geschmack hilft auch ein Glas Rinderkraftbrühe mit Rinderstückchen.
    6. Das weiter kochen lassen, bis alles weich gekocht ist.
    7. Danach gibt man etwas Einbrenne dazu. Nochmals mit allen Gewürzen und etwas Essig abschmecken. Fertig!

    Einbrenne: zerlasse ein viertel Stück Butter in einem Tiegel, bis es etwas dunkelbraun ist. Gib nun solange unter rühren Mehl hinzu, bis ein etwas sämiger Brei entsteht. Dieses gibt man dann unter ständigem Rühren in den noch kochenden Topf.

    Voriges RezeptNächstes Rezept
    Rezept erstellt von
    am
    Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

    Jetzt bewerten

    3 von 5 Sternen
    auf der Grundlage von

    9 Kommentare

    Kostenloser Newsletter