Hackfleisch mit Bohnen - super Schnellgericht

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hier mein Lieblings-Schnellgericht, schmeckt hervorragend!

Man braucht:
1 Zwiebel
1-2 Knoblauchzehen
(für ganz Eilige geht es auch ohne Zwiebeln und Knoblauch)

beides würfeln und anbraten, dann
300 g gemischtes Hack hinzugeben und anbraten, bis es krümelig ist, dabei mit Salz und Pfeffer etwas würzen.

Dann nur noch 2 Dosen gebackene Bohnen in Tomatensauce dazugeben und nur noch heiß werden lassen. (Am besten sind die in den grünen Dosen von Heinz)

Nachwürzen nach Geschmack mit Tabasco und dazu Toast!

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1 Knoobobsen
8.9.04, 13:34
Bud Spencer und Terence Hill lassen grüßen :)
Schmeckt echt fein aber nicht für jeden tag geeignet :)
#2
14.2.05, 19:20
Naja, Chilli ist besser!
#3 Chris
1.7.05, 19:56
Hallo,
ich sitze grade vor einer großen Portion meines "Versuchs" ;-) und bin echt begeistert!
Geht super schnell und schmeckt echt superlecker!
Ich hab das ganze noch bissl mit (rel. viel!) Salz, etw. Pfeffer, Cayenne, reichlich Chili, etwas Paprika, einigen Spritzern Tabasco und einem Schuss Hot-Ketchup aufgepeppt und muss mich jetzt echt zusammenreißen, nicht unter dem Schreiben doch noch zum Löffel zu greifen... ;-)
Von mir eindeutig fünf Sterne!
#4 Urs
4.9.05, 18:55
Aber nie vergessen: Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen!
#5 Wanjuscha
21.11.07, 20:14
.....Jede Erbse gibt ein Knall!
#6 olli
19.5.08, 17:05
super lecker, schon ausprobiert... günstig und sehr schnell/einfach... danke für das tolle rezept...!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen