Hackfleisch Muffins

Die Hackfleisch Muffins können frisch und heiß gegessen werden, sind aber auch kalt ein Genuss und sollte einmal etwas mehr gebacken und nicht verputzt worden sein, einfach einfrieren!

Man nehme:

  • 750 g Hackfleisch halb und halb
  • je 1 gelbe und rote Paprika
  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 500 g Gauda am Stück
  • 1 Fl. Mexico Salsa

Zubereitung:

  1. Das Hackfleisch weichkneten.
  2. Die Paprika, Gemüsezwiebel und den Gauda in 1cm große Stücke schneiden und zusammen mit der Salsa unter das Hackfleisch mischen.
  3. Nicht am Vortag vorbereiten und über Nacht im stehen lassen, da das Hackfleisch gerne Wasser zieht und dann alles verwässert.
  4. Die Mulden der Muffinform bis zum Rand mit der Masse füllen und für ca. 30 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze, in den Ofen geben.

 Lecker Salätchen dazu, einfach klasse!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Hackfleischpizza (ohne Teig)
Nächstes Rezept
Schneller Hackbraten
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
19 Kommentare

Rezept online aufrufen