Hähnchenragout schnell

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Rezept für 4 Personen:

4 Hähnchenbrustfilets
1 dicke Zwiebel
1/2 L Wasser
gekörnte Brühe
100 ml Sahne
1 Tl Curry
Salz und Pfeffer
Mondamin

Die Hähnchenbrustfilets in Würfel schneiden und in etwas Fett anbraten, kleingeschnittene Zwiebel dazugeben. Mit Wasser angießen und ca. 2 Teelöffel Brühepulver dazugeben und etwa 10 Min. schmoren lassen. Sahne dazugießen und mit aufgelöstem Mondamin (Speisestärke) andicken. Mit Curry, Salz und Pfeffer abschmecken.

Wer mag, kann auch eine kleingeschnittene Banane mit dazugeben. Dazu schmeckt Reis oder Kartoffeln.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1
12.6.06, 16:56
Mit Dosenpfirsichen und deren Saft dazu schmeckt es auch genial!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen