Hähnchenschenkel mit Mandarinensoße

Hähnchenschenkel mit Mandarinensoße
Fertig in 

Ich koche die Hähnchenschenkel immer im mit Brühepulver vor, sie sind dann schneller gar und ich kann das "Kochwasser" weiter für eine Hühnersuppe verwenden.

Zutaten

  • Hähnchenschenkel
  • Brühepulver
  • 1 Dose Mandarinen
  • etwas Pfeffer, Curry, Salz
Video-Empfehlung:

Zubereitung

Nach dem Garen, die Hähnchenschenkel abtropfen lassen und in einer Pfanne von beiden Seiten gut anbraten. Die Hähnchenschenkel herausnehmen und in die Pfanne eine Dose Mandarine geben. Diese zerkleinern, mit Curry und grobem Pfeffer würzen, bei Bedarf noch etwas Salz zugeben. Dazu reiche ich Kartoffeln oder Reis. Es geht relativ schnell, schmeckt lecker, fruchtig und hat eine hübsche Farbe.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Rinderroulade klassisch (im Schnellkochtopf)
Nächstes Rezept
Zwiebel-Kammsteaks super einfach
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Vergib ein bis fünf Sterne:

4,1 von 5 Sternen,
6 Kommentare

Danke für das Rezept, wird probiert! Ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in Jahr 2012!!!
Danke, das wünsche ich auch und gutes Gelingen.
wird Gespeichert und Probiert, danke ;-)

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!