Handpuppe aus Socken 1
5

Handpuppe aus Socken

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer kennt das nicht, schon wieder nur eine Socke, wo die andere ist, weiß niemand. Vielleicht hat sie die Waschmaschine oder der Trockner sie gefressen?

Ich bastle aus Socken eine lustige Handpuppe, schön für Kinder.

Material:

  • Socke
  • Schere
  • Wolle
  • Knöpfe (oder Plastikaugen ... gibt es in Bastelläden, für Teddys)
  • Filz
  • Nadel und Faden

So wird es gemacht:

  1. Man stülpt die Socke über die Hand, sodass die Ferse im Daumen ist. Oben drauf Wolle als Haare drannähen, Knöpfe als Augen drauf nähen, oder Plastikaugen, Filz als Zunge.
  2. Auch einen Bart vorne an der Spitze kann man anbringen. Oder Nasenlöcher draufsticken. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt. Sieht lustig aus und macht Spaß.

Ein kleines Theater für die Handpuppen: 

Ich spanne ich eine Schnur zwischen einen Türrahmen, eine leichte Decke über die Schnur oder ein Duschtuch, und schon kann das Kindertheater los gehen.

Viel Spaß beim Nachmachen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen
Themen: Socken

11 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti