Harzflecken an Händen: Einfach Hautcreme auftragen und gut die Hände damit einreiben und hinterher mit lauwarmem Wasser und Seife abwaschen.

Harzflecken an den Händen

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Um Harz von den Händen wegzukriegen hier ein von mir erprobter Tipp: einfach Hautcreme auftragen und gut die Hände damit einreiben und hinterher mit lauwarmem Wasser und Seife abwaschen.


Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen
Themen: Harzflecken

6 Kommentare


#1
17.7.04, 01:28
Eigentlich geht alles was fett ist, also auch Öl oder Margarine oder so. Hilft übrigens meistens auch bei Harzflecken in Klamotten
#2
28.8.04, 22:39
Geht noch besser mit Butter
1
#3
25.11.04, 18:31
ich nehme Spiritus zum Harz-entfernen-sehr gute Reinigunseffekte mit Baumharz-
Behaftung gemacht
#4 Brigitte Moser
23.3.05, 22:45
Der Tip mit dem Spiritus bei Harzflecken auf der Kleidung ist super.Funktioniert prima
#5
17.4.05, 12:31
Also, bei mir hats sofort geklappt. Toller Tipp!
#6 Der Landvogt
27.10.07, 17:28
Baby-Öl

Da wir Handballer uns Baumharz an die Finger schmieren, müssen wir es auch wieder los werden. Handcreme funktioniert auch, aber mit Baby-Öl geht es am einfachsten.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen