Hausfrauen-Nacho-Dip

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Dies ist ein ganz einfacher Dip, falls ihr Nachos habt (die ganz einfachen) und die euch "zu trocken" sind. Die Zutaten hat fast jeder im Haus. Halt "die perfekte Hausfrau" ;)

Man nehme:
1 Päckchen Philadelphia-Käse (kann auch ein preiswerterer sein)
1 EL Milch,
Gewürzketchup
passierte Tomaten
Barbecue Sauce
1 EL Edelsüß Parika
Röstzwiebel
Salz und Pfeffer.

Alle Zutaten zusammenmischen und mit einer Gabel stampfen. Ihr müsst abschmecken, wie viel ihr an den Saucen mögt. Ich empfehle 5 EL Gewürzketchup und 4 EL passierte Tomaten. Der Dip kann sofort verzehrt werden, schmeckt aber auch, wenn ihr ihn im Kühlschrank einige Zeit durchziehen lässt. Falls ihr keine Röstzwiebel habt, kann man auch normale Zwiebeln nehmen, allerdings wird der Dip dann schärfer.
Schmeckt auch auf dem Butterbrot!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

5 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Nacho-Cheese-Dip

11 5
Philadelphia Käsekuchen

Philadelphia Käsekuchen

137 39
Cappuccino-Philadelphia-Torte

Cappuccino-Philadelphia-Torte

30 30
Leckerer Nacho-Salat (mexikanischer Schichtsalat)

Leckerer Nacho-Salat (mexikanischer Schichtsalat)

90 26

Philadelphia-Dip

8 10

Warmer Spinat Dip zu gerösteten Knoblauchbrottalern

8 1

Scharfe Hähnchenbrustwürfel mit Dip

4 3

Thunfisch-Frischkäse Dip mit Oliven

13 18

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti