Hautreizungen durch Intimrasur mit Johanniskrautöl behandeln

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Gegen Hautreizungen nach der Intimrasur hilft Johanniskrautöl (in der Apotheke erhältlich).

Vor und nach der Intimrasur die Haut damit großzügig einreiben. Johanniskrautöl wirkt entzündigshemmend und heilend, es tötet auch Bakterien ab.

Tipp erstellt am

Jetzt bewerten

3,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippN├Ąchster Tipp

7 Kommentare

Emojis einf├╝gen