Vögel aus Kiefernzapfen
2

Herbstliche Bastelei: Vögel aus Kiefernzapfen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Herbstliche Bastelei: Derzeit bastle ich mit meinen Kindern Kiefernzapfen (bei uns Tschurtschen genannt) Vögel.

Man braucht dazu

  • 1 Tschurtsche
  • 2 Käppchen von Eicheln
  • etwas Watte
  • 1 Bogen gelb oder oranges Buntpapier

Los gehts

Die Käppchen werden sozusagen als Augenhöhlen auf die Tschurtsche geklebt, etwas Watte rein und dann einen schwarzen Punkt in der Mitte, als Pupille.

Dann aus den Buntpapier Krallen und Schnabel schneiden und ankleben. Fertig!

Wenn die Eichelkäppchen größer sind werden es Eulen.

Viel Spaß beim Basteln.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


4
#1 xldeluxe
4.9.14, 20:12
Was brauche ich? ;-)

Sehen niedlich aus!
3
#2
4.9.14, 20:13
süß :) erst hab ich die Zapfen auf dem Bild 1 gar nicht entdeckt :) aber Bild 2 klärt ja auf, nette Idee
4
#3
4.9.14, 20:15
@xldeluxe: Tschur­t­schen ---- Kiefernzapfen :)))))))

Österreichischer Begriff
2
#4 jb70
4.9.14, 20:32
Die sind echt putzig :-).
2
#5
4.9.14, 20:54
@xldeluxe viele tschurtschalan brauchst du..; )
3
#6 xldeluxe
4.9.14, 21:54
hahaha, habe ich nie gehört! Lieben Dank für die Übersetzung!

Ich habe es mir gedacht und finde den Ausdruck total niedlich :-)
4
#7
5.9.14, 00:00
@Glucke:
Danke für die Übersetzung,
dachte schon ich müsste etwas ratlos ins Bett gehen! :-)))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen