Himbeertraumcreme

Köstliche Creme aus Vienetta-Eis Vanille, Baiser (Eiweißschaumgebäck), Sahne und Tiefkühl-Himbeeren - schnell und leicht zuzubereiten.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Ruhezeit
Gesamt

Zutaten

  • 1 Packung Vienetta-Eis Vanille
  • 1 Pck. Tiefkühl-Himbeeren
  • 1 Beutel Baiser (Eiweißschaumgebäck)
  • 2 Becher Sahne
  • 2 Pck. Vanille-Zucker

Zubereitung

Vienetta-Eis in Scheiben schneiden und eine damit auslegen. Anschließend die gefrorenen Himbeeren darüber geben. Als Nächstes die Baiser zerbröseln und über die Himbeeren geben. Die Sahne mit dem Vanille-Zucker steif schlagen und als letzte Schicht darüber geben. Die Form mit Alufolie abdecken und ca. 3-5 Stunden in den Kühlschrank stellen. Schmeckt wirklich super!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Quarkspeise mit Dosenpfirsichen (einfach und schnell)
Nächstes Rezept
Rote Helga - eine "coole" Schichtnachspeise
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Himbeer-TIFFANY-Quick-Kuchen mit Erdbeerguss
Himbeer-TIFFANY-Quick-Kuchen mit Erdbeerguss
7 8
Eis bleibt nach dem Öffnen & Wiedereinfrieren schön fluffig
Eis bleibt nach dem Öffnen & Wiedereinfrieren schön fluffig
6 6
Pina Colada Eis selber machen ohne Eismaschine
Pina Colada Eis selber machen ohne Eismaschine
15 15
Vanilleeis mit Erdbeerkern und Müsli
Vanilleeis mit Erdbeerkern und Müsli
27 7
4 Kommentare

Rezept online aufrufen