Höllisch lecker-scharfer Grill-Dip

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man nehme:

4 rote Pfefferschoten
1 Handvoll getrocknete Tomaten (5 min in gekochtem Wasser einweichen, abgießen)
1 enthäutete Tomate (geht am besten, wenn man sie überbrüht)
400 ml Olivenöl (nach Gefühl auch mehr oder weniger, je nachdem, wie sämig es sein soll)
1 EL weißer Balsamico (kann, muss nicht!)
1 TL Salz
1 TL milder Paprika
5 Knofizehen

Alles wird mit einem kräftigen püriert und auf Steak, Brot, Kartoffeln (ähnlich wie Mojo rojo) genossen.

DER HAMMER!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

2 Kommentare


#1 Icki:-)
1.8.06, 20:16
Die Handvoll getrocknete Tomaten, versteh ich das richtig, das ich die einfach mit kochendem Wasser überbrühe und ziehen lasse, aber nicht köcheln lassen muss?
#2 Alpendollar
1.8.06, 20:40
RICHTIG! Wasser abgießen nicht vergessen (-;

Rezept kommentieren

Emojis einfügen