Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Hornhaut, Hühneraugen - und tschüss!

Hornhaut, Hühneraugen - und tschüss! Dazu braucht man: Vaseline, Plastiktüten, am besten für Brot, warme Socken, Küchenrolle - und einen guten Zeitvertreib.

Wir brauchen Vaseline, Plastiktüten, am besten für Brot, warme Socken, Küchenrolle - und einen guten Zeitvertreib.

Die einfache Fußkur braucht nur eines: Zeit, mindestens die Länge eines Spielfilms.
Wir suchen uns ein gemütliches Plätzchen, legen alle Utensilien sowie Telefon, Handy, Fernbedienung, vielleicht etwas Essen und Trinken bereit - denn laufen kann man nicht mit dieser Wunderpackung. Zur Not mit Schwimmbad-Schlappen oder großen Clogs, also bereitstellen, falls es an der Tür schellen sollte.

Zuerst alle Packungen für Verzehrbares öffnen. Dann die Füße dick mit Vaseline eincremen und Socken anziehen. Nach ca. 2 Stunden mit Küchenrolle gut abreiben und die Socken anziehen, bevor wir in die Schuhe schlüpfen.

Wer das vor dem Einschlafen versuchen will, sollte ein absolut ruhiger Schläfer sein - Vaseline geht schwer aus der Bettwäsche heraus...

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Rassierklingen länger scharf
Nächster Tipp
Babypuder statt teurem Rasierschaum
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

2,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
17 Kommentare
chruesimuesi
1
....und wozu die Plastiktüten???????
26.3.08, 16:02 Uhr
tattoo
2
Schade, dass mann nicht erfährt für was es die Plastiktüten braucht.
27.3.08, 10:26 Uhr
Woebbi
3
Warscheinlich um die voll "vaselinisirten" Küchentücher darein zu stopfen.
29.3.08, 23:15 Uhr
Jofo
4
Hallo, viel einfacher geht's, indem man jeden Morgen, bevor man die Socken anzieht, die Füße mit Handcreme eincremt. Mit der Zeit verschwindet die Hornhaut von ganz allein. Die Haut an den Füßen wird angenehm weich. Auch ein evtl. Problem mit Fußgeruch wird stark gelindert. Einziger Nachteil: Die Füße werden empfindlicher beim Barfußlaufen. Das kann im Sommer auf Kies oder Steinplatten schon etwas unangenehm sein. Aber damit kann ich leben.
30.3.08, 13:58 Uhr
Sonne+
5
Vaseline geht schwer aus Textilien raus. Also Vaseline, Tüte, Socken. So klappt das!
30.3.08, 18:15 Uhr
wiesele
6
Die Tüten müssen nach den Socken über die Füße gestreift werden und irgenwie zugebunden werden. Dies Kur ist bekannt für die Hände. Was das allerdings mit Hühneraugen zu tun hat weiß ich auch nicht.
31.3.08, 09:13 Uhr
kruemelcha
7
mmh... lies doch ma
ich versteh das so, das die Plastiktüten für das "Brot", also für essbares gedacht sind ^^

nur die frage wie gehn die hühneraugen damit weg? sind doch druckstellen wenn ich mich nich irre, und durch laufen bleiben diese, bzw bilden sich neu
1.4.08, 16:30 Uhr
tony
8
ich glaub die plastiktüten sind vor den socken anzulegen
8.6.08, 04:08 Uhr
Rabbi
9
was auch geht... wenn ihr eine badewanne habt oder eine etwas tiefere duschwanne; stöpsel rein warmes wasser einlassen, ein bisschen (handelsübliches slaz/jod-salz) dazugeben - etwa zwei volle hände und so dass die füße versinken, so lange einbaden bis die haut aufweicht, dann mit einem hornhauthobel die haut abreiben... das ganze in regelmäßigen abständen... ein bisschen ruhe und entspannung sei auch den mann gegönnt ;)
13.6.08, 21:06 Uhr
10
Ich frage mich, wofür die Plastiktüten sein sollen...
3.7.08, 15:17 Uhr
Rico
11
und mit einer Kuechenrolle abreiben...? hallo wie soll das bitte gehn? kapier ich nicht
22.7.08, 22:34 Uhr
Harald_1970
12
Hühneraugen auf den Augen! Wer kann mir helfen???
7.8.08, 01:51 Uhr
13
die plastiktüten damit die haut schwitzt und die vaseline besser einwirken kann.
14.8.08, 17:39 Uhr
anna
14
socken anziehen und socken anziehen?
13.11.08, 12:53 Uhr
anna
15
das mit den plastiktüten ist doch einfach:

füße mit vaseline einreiben, plastiktüten überziehen (damit sich die vaseline u.a. nicht in die socken verflüchtigt), socken drüber anziehen, abwarten, alles wieder ausziehen, plastiktüten vorsichtig ausziehen und mit dem papier einer küchenrolle die rückstände der vaseline von den füßen wischen :D
10.12.08, 12:21 Uhr
marie
16
hühneraugen kann man nur mit professioneller Fußpflege weg bekommen
13.12.08, 22:54 Uhr
Kahmi
17
Hi,für alle die hier fragen wofür die Plastiktüte ist. Mit Plastiktüte oder Folie wird in einer Werbungsendung für das entfernen von Hornhaut und riesiegen füßen geworben .Somit wird die Plastiktüte also für diesen Tipp nicht benötigt :))
17.1.09, 20:11 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen