Hustenbalsam einfach selbst herstellen

Wie du Hustenbalsam mit dem ätherischen Öl deiner Wahl ganz einfach selbst herstellen kannst, verrät dir dieser Tipp.

Dauer

Balsam mit ätherischen Ölen unterstützt deinen Körper bei Husten. Die ätherischen Öle können über die Haut und den Atem aufgenommen werden und so wirken. Deinen eigenen Balsam kannst du ganz einfach selbst herstellen.

Zutaten

  • 50 g Kokosöl
  • je 10 Tropfen der ätherischen Öle deiner Wahl. Bei Husten eignen sich zum Beispiel Thymian, Fichtennadel, etc.

Herstellung

  1. Erwärme das Kokosöl langsam, bis es flüssig ist und gebe die Tropfen des Öls hinzu.
  2. Fülle alles in ein Döschen und lasse es kalt werden.
  3. Bei Husten eine Fingerspitze des Balsams auf den oberen Rücken und das Dekolleté auftragen.

Gute Besserung!

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

6 Kommentare

Kostenloser Newsletter