Hustenmittel - heiße Milch mit Thymian und Honig

Thymian und Honig wirken beruhigend auf den Hustenreiz und lösen festsitzenden Schleim. Vor allem abends getrunken, hilft er beim Ein- und Durchschlafen und man muss nicht ständig husten.

Dauer

Heiße Milch mit Thymian und Honig als Hustenmittel.

1. Eine kleine Handvoll frische Thymianzweige oder entsprechende Menge gerebelten getrockneten Thymian in Milch geben (Menge etwa 200 ml) und kurz aufkochen.

2. 10 Minuten bei kleiner Hitze ziehen lassen, dann abseihen und mit 1 EL Honig süßen.

3. So heiß wie möglich schluckweise trinken. 

4. Thymian und Honig wirken beruhigend auf den Hustenreiz und lösen festsitzenden Schleim.

5. Vor allem abends getrunken, hilft er beim Ein- und Durchschlafen und man muss nicht ständig husten.

Voriger Tipp
Hilfe bei nächtlichem Reizhusten
Nächster Tipp
Hustensirup selbstgemacht
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

3,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Passende Tipps

Wissenswertes über Honig, Bienen und Imker
Wissenswertes über Honig, Bienen und Imker
27 22
Natürliches Hustenmittel - Thymian
Natürliches Hustenmittel - Thymian
24 23

8 Kommentare

Tipp online aufrufen

Kostenloser Newsletter