Ikea-Sofabezug bügeln AUF dem Sofa

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe eben mit dem üblichen Gewürge (große Kissen, enge Bezüge) mein riesiges IKEA-Sofa (Ektorp) mal wieder neu bezogen. Im Keller-Karton waren die Überzüge ein bisschen zerknittert. Bin auf die erfolgreiche Idee gekommen, die Sofabezüge einfach erst aufzuziehen und dann mit dem Dampfbügeleisen (volle Power) die bereits aufgezogenen Stoffe zu entknittern. Geht viel besser als getrennt und das mache ich jetzt immer so! Das klappt sicher mit allen Sofas, die bügelbare und wechselbare Bezüge haben. Bei empfindlicheren Bezügen sollte allerdings wohl besser die Hitze etwas reduziert werden.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


6
#1
2.11.12, 08:52
manchmal sind die guten und einfachen ideen sooooooo nahe :)
1
#2
3.11.12, 16:24
@ Inke2211

Ich habe seit über einem Jahr auch das Sofa. Nach dem Beziehen der Kissen wollte ich es auch so machen. Leider hat mich mein Mann daran gehindert!!!:-(
Er hat gesagt: Erst machstes glatt, und wenn wir draufsitzen, haben wir wieder Falten im Bezug! Da hat er eigentlich Recht!!!

Aber trotzdem bekommst Du von mir ein Daumen hoch für den Tipp!!!!!!!!
2
#3
3.11.12, 16:30
Nicht immer auf die Männer hören, wollmaus! Die Falten, die ich vor allem bei der Glättaktion im Auge hatte, waren an der Vorderseite und der Seite des Bezugs, nicht so sehr auf den Sitzflächen. Also lohnt sich das Ausbügeln allemal. Wenn die Falten dann weg sind, bleiben sie auch weg, man sitzt ja nicht auf den Seitenteilen... Ausserdem könnte man sich nach der Argumentation deines Mannes dann ja das Bügeln von Hemden auch sparen, die werden ja eh wieder knittrig.
Gruss an den Gatten!
1
#4
6.11.12, 18:17
Hallo, wollte gerade altklugerweise meiner Mutter, die auch "aufzieht" diesen Tipp geben, da meinte sie, das braucht sie eigentlich, weil sie die Teile einfach FEUCHT aufzieht und dann nix mehr bügeln muss...hmmmm..... :-)
#5
6.11.12, 20:41
Guter Gedanke! Ab und zu ist eh mal eine Wäsche angezeigt, und dann kann man das ja gut anwenden mit dem feucht aufziehen. Pfiffige Frau, deine Mutter!
#6
19.10.14, 12:52
Aber bitte aufpassen!!! Durch das Dämpfen und auch das feuchte Aufziehen dringt Feuchtigkeit ins Sofa und es kann Schimmel entstehen!!!
#7
15.12.14, 19:43
Schimmel? Nein danke! Ich habe meine Bezüge bei der Internetseite CoverCouch.com bestellt und bin sehr begeistert. Von dem tollen Kundenservice bis hin zur kostenlosen Bestellung der Stoffmuster, bin ich sehr zufrieden und kann diese Firma nur weiterempfehlen. Das Material der Bezüge ist wirklich qualitativ hochwertig und da ist es mir wert, mit einen Bezug zu kaufen anstatt aufwendig zu reinigen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen