In Martini & Sahne gekochtes Huhn - das schnellste Huhn der Welt

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Das schnellste Huhn der Welt:

Zutaten

  • 1 Hähnchen
  • 2 große Tomaten (enthäuten und klein schneiden) es geht auch mit Dosentomaten
  • 0,5 L Martini 8 (daher der Name: Martini Racing Team)
  • 0,5 L Sahne
  • Thymian, Rosmarin, Majoran, Salz, Pfeffer, Paprika und Knoblauch
  • Stärkemehl

Zubereitung

  1. Hähnchen in Stücke teilen, mit Salz, Pfeffer und Paprika einreiben, in Butter scharf anbraten
  2. Martini und die Tomaten zugeben
  3. ½ Stunde köcheln lassen
  4. Mit Sahne aufgießen und die restlichen Gewürzen dazugeben
  5. Mit Stärkemehl binden

Dazu Salat und Baguette.

Guten Appetit.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

7 Kommentare

Kostenloser Newsletter