Ingwer-Kürbissuppe

Ingwer-Kürbissuppe
2
Fertig in 

Diese Ingwer-Kürbissuppe schmeckt sehr lecker und ist leicht zubereitet!

Zutaten

  • 500 g Muskatkürbis geschält und gewürfelt
  • 100 g Crème fraîche
  • 15 g gewürfelter Ingwer
  • 250 ml Hühnerbrühe
  • 600 ml Wasser
  • 90 ml Weißwein
  • 2 EL Olivenöl
  • 6 Kafir-Limettenblätter
  • 4 gewürfelte Zwiebeln
  • 3 Stangen geschnittenes Zitronengras
  • 2 fein gewürfelte Knoblauchzehen
  • 2  Gewürznelken
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer, "frisch" gemahlener

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen im Olivenöl glasig anschwitzen.
  2. Den Kürbis waschen und würfeln, dann hinzugeben und 2 bis 3 Minuten mit anschwitzen lassen. Das Ganze jetzt mit dem Weißwein ablöschen und mit dem Hühnerbrühenanteil und dem Wasseranteil nun angießen.
  3. Die Gewürze alle reingeben und dann gut einkochen lassen, evtl. etwas Wasser angießen, wenn es erforderlich sein sollte.
  4. Die Flüssigkeit jetzt noch mal aufkochen lassen, dann die Crème fraîche unterrühren und mit etwas Salz und etwas Pfeffer gut abschmecken.
  5. Die Ingwer-Kürbissuppe mit dem E-Mixstab pürieren und anschließend noch durch ein Sieb fein passieren.
  6. Vor dem Anrichten der Ingwer-Kürbissuppe mit einem E-Mixstab jetzt noch leicht schaumig aufschlagen und nun auch gleich anrichten.

Guten Appetit!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Porree-Gemüsesuppe
Nächstes Rezept
Linsensuppe mit Hackfleischklöße und Gemüse
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
3 Kommentare

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!