Ingwerlikör selbstgemacht

Voriger TippNächster Tipp

Zubereitungszeit

Gesamt

Selbstgemachter leckerer Ingwerlikör.

Zur Weihnachtszeit trinke ich mit Freunden gerne diesen Ingwerlikör. Jetzt ist die ideale Zeit, diesen Likör für die Advents- und Weihnachtszeit herzustellen. Er ist ein schönes Mitbringsel oder Weihnachtsgeschenk.

Zutaten

  • 100 g frischer Ingwer
  • 30 g Walnusskerne
  • 250 g brauner Kandiszucker
  • 1 Vanilleschote
  • 1/8 L Aprikosenschnaps
  • 700 ml Rum
  • 1 weithalsige Flasche

Zubereitung

  1. Den Ingwer schälen und in feine Scheiben oder kleine Würfelchen schneiden. Das hängt von der Flaschenhalsgröße ab.
  2. Zusammen mit den Walnusskernen, dem Kandiszucker und der aufgeschlitzten Vanilleschote, in eine weithalsige Flasche füllen.
  3. Aprikosenschnaps und Rum darübergießen.
  4. Zwei Wochen ziehen lassen und dann kühl stellen. Nach und nach genüsslich trinken!
  5. Für eine längere Aufbewahrung den Ansatz filtern und in kleine Flaschen abfüllen. Er wird natürlich besser, je älter er wird.
  6. Das klappt aber nur, wenn man sehr diszipliniert ist.

Achtung: hochprozentig!

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Themen

17 Kommentare

Emojis einfügen