Ingwerwasser trinken - die Haut wird toll, schon nach zwei Tagen!

Ingwerwasser trinken - gut für die Haut

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich koche 1 bis 2 Liter Wasser mit 2-3 frischen Ingwerscheiben 10 Minuten lang.

Das wird dann tagsüber getrunken.

Die Haut wird toll, schon nach zwei Tagen! Ich war selbst überrascht.

Eifelgold: Bei uns gehört Ingwer zu unserer Küche wie Salz in der Suppe.
Ingwer kommt bei uns an sehr vielem dran.
Wir haben auch immer Ingwer im Haus.

Wird morgen gleich ausprobiert. Ich trinke eh viel Tee, dann mache ich mir mal ne Woche Ingwerwasser.
Mal sehen, ob ich an die Haut von Frau Berben rankomme.

Wehe ich sehe aus wie Ochsenknecht....
Von
Eingestellt am
Themen: Ingwer

51 Kommentare


3
#1
6.1.12, 16:05
Inwiefern toll?
5
#2 pfote
6.1.12, 16:27
Ich trinke gerne Ingwertee (und auch oft), aber meine Haut verändert sich dadurch nicht. Ein bisschen Ausführlichkeit täte deinem Tipp ganz gut.
4
#3
6.1.12, 16:56
So wirkt Ingwer, besonders im Winter notwendig.
In der Gesundheitslehre nach Ayurveda hat Ingwer eine antibiotische Wirkung und beugt Magen-Darmkrankheiten vor. Ingwer wirkt erwärmend, ohne die Körperhitze insgesamt zu erhöhen, deswegen ist er zB viel besser als Chili, Senf und Pfeffer.
In Kombination mit Joghurt lindert er akuten Durchfall. Außerdem macht er eine glatte Haut. Iris Berben und Uwe ochsenknecht machen das auch.
6
#4
6.1.12, 17:07
Reiner Blödsinn , weil das Berben und Ochsenknecht machen ????
Bei denen macht es die Schminke. Ingwer wirkt Anti-bakteriell , das ist wahr.
ein schützendes Mittel jetzt im Winter durch seim ätherisches Öl.
3
#5
6.1.12, 17:30
Die sSchminke, naja alles wird nicht überdeckt, außerdem war das nur ein Beispiel..
47
#6
6.1.12, 18:06
Bei uns gehört Ingwer zu unserer Küche wie Salz in der Suppe.
Ingwer kommt bei uns an sehr vielem dran.
Wir haben auch immer Ingwer im Haus.

Wird morgen gleich ausprobiert. Ich trinke eh viel Tee, dann mache ich mir mal ne Woche Ingwerwasser.
Mal sehen, ob ich an die Haut von Frau Berben rankomme.

Wehe ich sehe aus wie Ochsenknecht....
6
#7 Pumukel77
6.1.12, 18:40
Ich trinke fast täglich Ingwertee , melde mich gleich mal bei Heidi an :-)
Warum wird der Ingwer totgekocht? Ich schneide dünne Scheiben und gieße mit kochendem Wasser auf.
6
#8 giannanini
7.1.12, 00:01
Ja, Uwe Ochsenknecht hat echt eine waaaaaaaahnsinnig "tolle Haut" :-D so ein Schmarrn... nichtsdestotrotz ist Ingwer natürlich sehr gut für den Stoffwechsel und hat eine antibakterielle Wirkung.
7
#9
7.1.12, 09:57
@giannanini: Hihi, das mit Uwe Ochsenknechts Haut hab ich auch sofort gedacht *kicher*... Wäre eher ein Grund, es sein zu lassen.

Ich trinke oft Ingwerwasser morgens, zum "Anwärmen". Einfluß auf die Haut konnte ich nicht beobachten. Ich mische meist noch eine Prise Zimt rein, vor allem im Winter. Erwärmt auch, und gibt ein "molliges" Gefühl :)!
6
#10
7.1.12, 11:00
@Eifelgold: ich würde mich eher sorgen, dann auszuschauen wie Alfons Schubeck ... der trinkt das Zeug doch auch literweise ... :o)
1
#11
7.1.12, 11:14
Ich trinke (nicht regelmäßig, aber gern) Ingwerwasser, aber Vergleiche mit Uwe, Alfons oder auch Ingrid würde mich eher davon abhalten!
Kommt ja aber nicht von Dir, aquarellina.
Meine Haut ist ganz ok, ich hab aber durch das Ingwerwasser keine Veränderung bemerkt.
Wie soll die aussehen?
#12
7.1.12, 14:25
@Agnetha: das wäre sehr schlecht

trinke gerade eine Tasse von deinem Ingwerwasser. Habe noch keine Hautänderung feststellen können.
9
#13
8.1.12, 10:22
Höchstwarscheinlich hat aquarellina so tolle Haut bekommen, weil sie 1-2 liter Wasser am Tag getrungen hat. Ob mit oder ohne Ingwer. Denn die Haut braucht ja Wasser und so hat sie genügend Wasser getrungen und damit tolle Haut bekommen...
13
#14
8.1.12, 12:06
Ich koche nichts und ich brühe nichts !!. Ich trinke sehr viel Wasser, ich schneide mir früh ca. 6 Scheiben dünnen Ingwer mit abgewaschener Schale.
darauf fülle ich tagsüber immer wieder mineralwasser nach. Die Scheiben bleiben den ganzen tag in dem wasserglas, habe ich ausgetrunken kommt darauf frisches Mineralwasser. Am nächsten tag werden frische Ingwerscheiben geschnitten und kommen in das Glas
3
#15
12.1.12, 13:07
Glück gehabt: ich sehe nicht aus wie Schubeck oder Ochsenknecht.
An die Haut von Frau Berben komme ich auch nicht ran.

nach 5 Tagen Ingwerwasser keine Veränderung des Hautbildes. Ich sehe aus wie immer und das ist auch gut so.

Positives gibt es auch zu berichten. Mein Rachen war weniger verschleimt.
4
#16
23.1.12, 07:58
@ Tierliebe so mache ich es auch irgendwie; meistens lege ich aber ,jetzt in der kalten Jahreszeit, einige Scheiben Ingwer in meine Teekanne und brühe mit kochendem Wasser den Tee (jeden) damit auf.
1
#17
24.11.12, 23:28
Ingwer ins mineralwasser mach ich seit jahren, wie auch z.b. ein kleines sträußchen minze, wenn sie im garten soweit ist.
ingwertee ist sehr gut gegen magenschmerzen und tut einfach gut. ich schäle den ingwer allerdings immer und schneide ihn dann in dünne scheiben.
7
#18
13.12.12, 23:11
Ingwer ist eine Supersache ich mache mir auch immer Ingwertee oder Ingwerwasser. Das Ingwertee für die haut gut sein soll ist mir neu, aber bei längerem Genuss schon vorstellbar. Man kann äußerllich auch Ingweröl anwenden, wirkt sogar muskelentspannend. Ich habe eine interessante Seite über Ingwertee erstellt, wer möchte kann sie sich mal anschauen.

Alles Gute
ingwerfan
3
#19
26.2.13, 07:59
Ingwer ist eine tolle Knolle.Aber bitte nicht kochen.Nur mit abgekochtem Wasser übergießen. Und wenn eine Erkältung im Anmarsch ist:Ingwertee mit dem Saft einer Zitrone und vieeeel Honig...danach ins Bett...
#20 Dora
26.2.13, 08:41
Ich habe mal Ingwerpralinen gekostet und seit dem ist mir der Ingwergenuss "vergangen". Ab und zu habe ich doch mal ein kleines Stück gekauft, wenn es bei einem Rezept "notwendig" war. Aber wenn ich hier so lese, da überkommt es mich doch, es mal zu probieren, zumal ich sowieso immer viel Wasser trinke. :-)
#21
26.2.13, 09:08
@ingwerfan: Ich würde mir deine Seite gern anschauen
#22
26.2.13, 09:11
Da sind gute Ratschlaege dabei,ich will das erst probieren und dann mein Ergebniss berichten Edgar Neu
#23
26.2.13, 09:40
@aquarellina: ...und haben etliche Sitzungen beim plastischen Chirurgen -_-
1
#24
26.2.13, 09:41
@Eifelgold: Hat die Berben denn so ne schöne Haut? Ich kann mich nicht erinnern, sie mal von nahem gesehen zu haben. Auf Fotos sehe ich auch immer prima aus.
Aber Ingwer ist gesund, er kommt bei mir fast in jedes Essen. Werd das auch mal mit dem Tee probieren.
1
#25
26.2.13, 09:44
Zu Ingwer fällt mir noch ein: eine Edelfischsuppe:Habe ich auf Sylt gegessen.Mengenangaben kann ich demzufolge nicht liefern, aber die ungefähren Zutaten:1 Glas Fischfond, gleiche Menge Wasser,verschiedene Edelfische(Stückchen von etwa 5 Sorten reichen)pro Person 2 Garnelen,Ingwer, lauchringe,Möhrenjulienne,Glasnudeln,Salz, Pfeffer.Alles vorsichtig wenige Minuten köcheln und zum Schluss Kokosmilch dazugeben...
1
#26
26.2.13, 09:44
Wenn wir schon bei Ingwer sind. Habt ihr schon mal kandierten Ingwer probiert? Danach bin ich verrückit. Lach.
#27 Dora
26.2.13, 09:55
@amarantis: schmeckt das so wie "meine" Ingwerpraline? Das war kandierter Ingwer mit Schokoüberzug, glaub ich jedenfalls.
Gruuuusel mich heute noch davor, obwohl schon 10 Jahre her :-(
2
#28
26.2.13, 09:59
@ingwerfan: Hallo!! Danke für den tollen Tip; habe die "Ingwerseite" angesehen - bin ganz begeistert - gibt dort viel zu lernen. Tausend Dank! (Solche Tips wünsche ich mir oft!)Grüße gb
1
#29
26.2.13, 10:06
@aquarellina: was oxenknecht oder sontwer tun, ist ja egal. Ingwertee tut gut, besonders in der kalten Jahreszeit. ich nehme aber mindestens ein daumengroßes Stück für die menge von 1 1/2 l wasser und koche das auf. schmeckt herrlich frisch-scharf. Gut auch für den magen.
#30
26.2.13, 10:15
ich trinke gerne Ingwertee, allerdings gebe ich ein Stück Stangenzimt dazu; beides soll angeblich auch beim abnehmen hilfreich sein. Darüber kann man z.B. hier nachlesen: http://www.bildderfrau.de/diaet-abnehmen/ingwer-tee-diaet-d21761.html.
Der Ingwer wird bi mir in dünne Scheiben geschnitten, zusammen mit der Zimtrinde mit kochendem Wasser überbrüht und muß nun 15 Min. ziehen.

Diesen Ingwertee kennt man übrigens auch aus der Ayurvedische Medizin.
1
#31 Rumpumpel
26.2.13, 10:17
Ich trinke liebend gerne Ingwertee, wenn ich huste und erkältet bin, das tut einfach gut. Jetzt gerade zum Beispiel.
Aber an meiner Haut hab ich null Änderung festgestellt - die muss ich jetzt im Winter einfach besonders oft eincremen.
1
#32
26.2.13, 10:25
Ingwerfan: vielen lieben Dank für die Bereitstellung der tollen Ingwerseite :-*

(kleiner Tipp, wie man hinkommt:
auf den Namen Ingwerfan klicken und dann erscheint mittig der Link auf die Homepage...

Wunderschön gemachte Seite mit unheimlich viel interessanten Tipps und Wissen - Danke
3
#33
26.2.13, 11:12
Das freut mich, wenn Euch die Seite gefällt. War ein ganzes Stück Arbeit. Wenn ihr wollt, dürft ihr gerne "liken" :-). Die Seite wird bei Gelegenheit auch noch erweitert werden.

Gesunde Grüße
2
#34 xldeluxe
26.2.13, 11:17
Ingwerfan: Wo ist der link oder wie heißt die Seite? Oder bin ich blind? Ich finde hier nix... :-(

Ich trinke übrigens schon jahrelang Ingwertee und koche auch fast täglich mit Ingwer. Ähnlichkeit mit Ochsenknecht kann ich schon erkennen: Wir haben fast das gleiche schöne volle Haar.
1
#35
26.2.13, 11:43
@xldeluxe: Wenn Du auf den Usernamen klickst, bekommst Du mehr Info :-)
#36
26.2.13, 12:44
Hallo, Ingwerfans! Ich esse jeden morgen ein Marmeladenbrot mit klein geschnittenem Inger und klein gehackten Walnüssen darauf.Tee trinke ich nicht gern, Ingwerwasser habe ich auch eine Weile getrunken, ist z.Zt. aber etwas in Vergessenheit geraten.Nun denn, esgibt jetzt wieder jeden Tag Ingwerwasser (natürlich nur wegen der schönen Haut)
2
#37
26.2.13, 18:47
Ingwer ist sehr gut für das Immunstystem, ich trinke schon seit Jahren jeden Tag frischen Ingwertee. Leider hat meine Haut trotzdem sehr viele Fältchen - dafür bin ich gesund (hatte seit Jahren keine Erkältung oder sonstige Krankheit) dafür habe ich laut Aussagen von Freunden und fremden Leuten eine tolle Ausstrahlung - das ist doch viel wichtiger !
#38
26.2.13, 22:10
@ingwerfan:

Habe mir die Seite gerade angeschaut und noch dazu gelernt

DANKE !!!!!
#39
27.2.13, 10:00
schon geliked :)
#40
27.2.13, 12:05
Danke, Danke für die positiven Rückmeldungen :-). Bisher hat sich noch niemand getraut dort ein schönes Rezept zu hinterlegen. Traut sich wer unter "Mein Rezept" etwas einzutragen? Das wäre super!

Einen "ingwerreichen Restwinter" Euch allen!
2
#41 mayan
28.2.13, 08:44
Mein Ingwerwasser mache ich ohne Kochen. Ich gebe ein daumengroßes Stück geschälten Ingwer in den Mixer und zerkleinere es dort, gieße die Schnetzel mit Mineralwasser (Sprudel) auf und lasse es ein paar Minuten ziehen. Dann wird gesüßt und getrunken. Herrlich scharf, frisch und so gut für die Verdauung. Ich liebe das Zeug. Wen die Ingwerstückchen stören, der kann das Ganze abseihen oder den Ingwer gleich in einen Teestrumpf stecken.
#42 Dora
28.2.13, 08:48
@mayan: Trinst du die Ingwerschnitzelchen mit?
1
#43
28.2.13, 09:47
@mayan: hast Du Lust das Rezept auf der ingwerteeseite(punkt)de zu posten? Es gibt dort einen Bereich "Dein Rezept", wo Du es eintragen kannst. Wäre klasse ;-)

So , ich mache mir gleich mal frischen Ingwertee - ich meine natürlich Ingwerwasser...
#44
28.2.13, 14:29
@ingwerfan: Der Hinweis, wie man diese Seite findet, war sehr nützlich....

die Seite gefällt mir sehr gut! Hab noch nicht alles gelesen.... Kommt noch. Warum nicht einfach Ingwerscheibchen in kaltes Wasser?
Warum muss der Ingwer unbedingt geschält werden? Hab ich nie gemacht....
1
#45
28.2.13, 14:46
@Tessambra: Du brauchst ihn auch nicht zu schälen, aber es macht Sinn wenn Du ihn reibst. Ansonsten schwimmen die Stücke der Schale oben im Glas. Ich empfehle den Ingwer zu reiben, falls die Wirkung des Ingwerwassers intensiver sein soll. Nur Scheiben mit kaltem Wasser finde ich zu schwach. Aber hier ist ja jeder frei... Ich erstelle gerade ein Video über die Zubereitung - sollte morgen online sein.

Wer postet denn endlich mal SEIN Rezept auf der Seite? ;-)

:-)
2
#46 mayan
1.3.13, 10:11
@Dora: Ja, ich zerkaue sie ein bisschen und schlucke sie dann. Das ist aber wirklich Geschmackssache - wen schon das Fruchtfleisch bei Orangensaft stört, der mag das natürlich gar nicht.
1
#47 mayan
1.3.13, 10:12
@ingwerfan: Das wollte ich gestern sogar, aber es ging da um ingwertee, und als Ingwertee kann man mein Getränk nicht gerade bezeichnen, es ist mehr sowas wie Ingwersprudel.
#48 Dora
1.3.13, 10:21
@mayan: Danke für deine Antwort.
Auf meinem Einkaufszette steht ganz oben Ingwer. Mich stört Orangenfruchtfleisch nicht, aber bisher immer der Ingwergeschmack. Ich werde mutig sein und es probieren.
#49
1.3.13, 12:46
@mayan: Sprudel ist auch OK- Stimmt, Teerezepte sind viel zu allgemein - ich ändere das mal ab. Ich würd mich dort über das Sprudel Rezept freuen :-)
#50
2.3.13, 20:27
Für alle Neugierige unter Euch hier das Video für die Zubereitung: http://www.youtube.com/watch?v=7XxmJu6Plg8

Habe eben ein Ingwerbad genommen, also habe ich einfach etwas mehr Ingwer gerieben als für Ingwerwasser. Mir war noch nie so warm nach einem Vollbad. :-D
#51
2.3.13, 20:28
Also auf der Seite über Ingwerwasser findet ihr jetzt auch das Video... :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen