Insektenstiche II

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein super Tipp für Insektenstichgeplagte:

Das Mittel heißt "After Bite". Es ist ein Stift, den man für ca. 5 Euro in SPANISCHEN Apotheken bekommt (es kennt doch jeder - wenn er nicht selbst dort hinfährt, jemanden, der nach Spanien fährt, gell?). Die Tinktur riecht zwar fürchterlich, verfliegt aber sehr schnell - also vielleicht nicht direkt die Nase drüber halten.

Als kleiner Tipp nebenbei: Die Spanier sprechen es genau so wie es geschrieben wird aus! Mit englischer Aussprache kommt man da nicht weit!


Eingestellt am


6 Kommentare


#1 Marianne
15.4.05, 18:14
Kann man inzwischen auch bei uns kaufen oder online bestellen.
#2 Johann Perfler
14.8.05, 03:34
Dieser Stift ist hervorragend. Wo kann Ich Ihn kaufen oder bestellen ?
#3 erfahrene Oma
1.10.05, 23:14
kann man billig selber her stellen
1 Teil Ammoniak (Schlecker oder Apotheke, dort ists aber teuerer) und 1 Teil Wasser (also halbe halbe) eventuell dazu ein paar Tropfen Spülmittel, damits cremiger wird.
Der Juckreiz geht sofort weg und es kühlt hervorragend.
#4
9.5.06, 17:36
ist wirklich der Hammer!!! Kann ich nur empfehlen!
#5 juli
8.5.07, 05:21
in schweden gibt es dieses after bite auch.. super zeug.. hilft schnell und effektiv.. und das krasse ist, es fängt fürchterlich an zu brennen, wenn die stiche aufgekratzt sind... ;-)
#6 B. Clement
21.8.07, 12:54
Es fehlen Hinweise, z.B. Risiken und Anwendung