Spiegelei mit Tomate & Mozzarella - ein leckeres "italienisches" Frühstück.

Italienisches Frühstück - Spiegeleier mal anders!

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:

Die gerne-mal-Frühstücken-Geher unter uns dürften das Rezept bestimmt kennen, bei uns in der Gegend ist das jedenfalls der absolute Renner. 
In unserer WG machen wir immer gleich eine Riesenpfanne am Morgen nach ner Party, weils schnell geht, man fast nix braucht und einige Mäuler pappsatt bekommt.

Man braucht für 1 Person mit gutem Hunger:

Zutaten

  • 2-3 Eier
  • 1 Tomate
  • ein paar Scheiben dünn geschnittenen Mozarella (geht mit der Brotmaschine super)
  • Gewürze nach Geschmack, entweder nur klassisch Salz/Pfeffer oder noch Paprika, bisschen Oregano, Basilikum...
  • 1 Pfanne mit einem Deckel (z.B. einfach n Topfdeckel)
  • dazu passt alles an hellen Brotsorten oder Semmeln

Zubereitung

Tomate in Scheiben schneiden, auf mittlerer Stufe 2-3 Min in Öl andünsten, die Eier in die Pfanne schlagen, wenn sie anfangen zu stocken, schön dicht mit Mozarella belegen. Wenn's geht, ohne Lücken (für die Optik), Deckel druff und ab und zu mal in einen Dotter mit dem Finger pieksen. Weich = flüssiger Dotter, fest = ...naaa? Wie man es eben mag. 

Salzen würde ich es nach dem Kochen. Ich bilde mir irgendwie ein, dass die Eier dann lockerer werden. Man kann entweder Portionen abstechen oder tierisch Eindruck schinden und es in einem Stück aus der Pfanne auf den Teller gleiten lassen.

Variante 1:

In Zeiten der Mozarella-Not im Kühlschrank klappt und schmeckt es auch prima mit dünnen (!!) Parmesanscheibchen!

Variante 2:

Für anspruchsvolle Gourmet-Gaumen empfiehlt es sich die Parmesanvariante noch mit kleingehackten Rucola zu toppen, allerdings unbedingt erst kurz vor dem Servieren. Schmeckt genial.

Von
Eingestellt am

24 Kommentare


#1 Katja
20.10.08, 14:09
du schneidest Mozarella mit der Brotmaschine ?
mutig.
Ich trau mich leider nicht, das nachzumachen ...
#2 Juleila
28.10.08, 13:40
also wenn deine maschine kompliziert zu reinigen ist würd ichs auch nicht machen, bei meiner ist das kein problem.
mit dem messer sinds halt immer recht dicke scheiben..
1
#3
24.3.09, 14:36
- vielleicht den Mozarella etwas anfrieren lassen ? - dann muesste er besser zu schneiden sein
6
#4 Claude
15.4.09, 12:44
Mozarella lässt sich auch mit einem Eierschneider schneiden.
-2
#5 Susann
19.7.09, 22:14
Nix gegen Italien und so aber gibts auch ne Variante mit anderem Gemüse als der Tomate ?
3
#6 Dominik
26.10.09, 14:38
Geil schmeckt einfach super habs gerade ausprobiert und muss sagen 1a perfekt um in den tag zu starten :) hab den Mozarella mim Messer geschnitten hatt zu meinem erstaunen gut gefunkt :)
#7
26.10.09, 22:14
also ich habs mim Messer geschnitten und zu meinem erstaunen hatt es gut egfunkt super Rezept schmeckt 1 a
#8 Punklive
12.1.11, 14:27
mach ich seit jahren als abendsnack-nicht böse gemeint-da schmeckt es auch lecker
1
#9
10.2.12, 07:23
Für Faule:
Mozzarella-Scheiben gibt es fertig geschnitten, abgepackt bei REWE
-6
#10
10.2.12, 08:00
Und wieso ist das intalienisch? Kenne keinen Italiener, der sowas zum Frühstück essen würde. Mag ja gut sein, aber italienisch ist es nicht, grins.
3
#11 Dr_Lupus
10.2.12, 08:05
das klingt alles sehr gut, werde ich ausprobieren. Allerdings mit der Variante Parmesankäse, Mozarella ist mir zu geschmacksneutral. Ob es auch mit Schafskäse geht?
#12
10.2.12, 08:49
Wie soll das denn gehen.Eier stocken lassen, mit Käse dicht belegen und dann
den Dotter anpieksen?
#13
10.2.12, 10:00
Ein Foto wäre auch super! ;)
1
#14
10.2.12, 10:05
@# 12 gerhelmi

Das hab' ich mich auch gefragt.

'Bin büschen doof: Werden die Eier über der Tomate aufgeschlagen?
5
#15 hungerhaken
10.2.12, 12:09
Ich mache sowas Ähnliches seit Jahren. Ich belege den Pfannenboden ganz mit dünn geschnittenen Tomaten. Nach dem Anbraten die Scheiben mit 2 Gabeln umdrehen, die Eier direkt drauf. Liegen auf/zwischen den Tomaten. Als Käse nehme ich mehrere Sorten, Blauschimmelkäse, Camembert, Gouda...Gewürze nach Fantasie und Geschmack. Wenn viel Fett aus dem Käse läuft, gieße ich es ab. Man sieht dann erstmal, wie fettig unser Käse ist. Scheibe Brot dazu ohne Belag.
1
#16 Babbu42
10.2.12, 12:52
@Claude: ich habe einen Mozarellaschneider.Habe erst auch mit einem Eierschneider hantiert, der ist mir aber dabei in die Binsen gegangen, habe im Geschäft nachgefragt und siehe da, der Mozarellaschneider war schon längst erfunden-nur ich wusste es noch nicht. Jetzt wisst ihr es auch.:-))
#17
10.2.12, 13:54
@amarantis: ich denke, wegen der Gewürzzusammenstellung. Übrigens, Spaghetti-Eis ist ja auch deutsch und schmeckt super, hätte doch kaum einer geglaubt, dass das aus Deutschland kommt. ;)
#18
10.2.12, 13:55
@Dr_Lupus: schmeckt bestimmt auch gut :)
#19
10.2.12, 13:59
Toller Tipp !!!!
Wird baldmöglichst ausprobiert !!!!
2
#20
10.2.12, 15:50
hört sich lecker an, werde ich mal ausprobieren... hmm. könnt ich mir gleich mal machen, habe Hunger bekommen ;) hab aber nur Ziegenkäse- schmeckt bestimmt auch lecker ...
#21
10.2.12, 22:31
Hört sich oberlecker an! Allerdings würde ich persönlich einen anderen Käse nehmen, als die beiden empfohlenen aus dem Tipp. Parmesan wäre mir persönlich zu teuer, wenn es auch ein schmackhafter anderer Käse tut,der preiswerter ist. Was manche Leute an Mozarella finden, ist mir sowieso ein ewiges Rätsel. Habe schon mehrere Marken ausprobiert und komme immer wieder zu demselben Ergebnis: dann lieber gar kein Käse, als so ein total geschmackloses Zeug!
Aber insgesamt ist es ein tolles Rezept, das ich bestimmt bei nächster Gelegenheit zubereiten werde, zumal es auch noch so schön einfach ist!
#22
11.2.12, 15:00
@Katja: Mozzarella lässt sich wunderbar mit einem Eierschneider in gleichmäßige, dünne Scheiben schneiden.
#23
11.2.12, 15:01
@Juleila: Mozzarella lässt sich wunderbar mit einem Eierschneider in gleichmäßige, dünne Scheiben schneiden.
#24
4.6.13, 01:47
Erstmal hört sich total lecker an.... für mich deutsche, meinem mann (italiener) läuft bestimmt gerade ein schauer über den rücken weil er weiß das ihn etwas schlimmes erwartet :) Omlette mit Käse ist ja auch normal warum das ganze nicht mal so probieren.... aber respekt das ihr nach dem feiern morgens sowas kochen könnt ;) Und zur ganzen mozarella rederei.... der wird einfach auseinander gezogen man schneidet ihn nicht. Ist vielleicht nicht so gleichmäßig aber effektiv. Für nen tomaten mozarella salat dürft ihr aber auch einfach ein messer nehmen

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen