Joghurt Sahne
3

Joghurt-Sahne mit Früchten - leckere Sommertorte

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich bin ein Fan von einfachen, schnellen und vorallem leckeren Rezepten.

Zutaten

  • 1 Bisquitboden (gekauft oder selbstgemacht)
  • 3 Becher Sahne
  • 3 Becher Joghurt, natur
  • 100 g Zucker (oder weniger!)
  • 1-2 EL Zitronensaft
  • 6-8 Blatt Gelatine, weiß
  • Obst nach Wahl, z.B. Mandarinen, Ananas, Pfirsiche (etwa eine große Dose - aber eigendlich nach Geschmack - mehr oder weniger.)

Zubereitung

  1. Zuerst einen Tortenring um den Bisquitboden legen. (Wenn du ihn selber gebacken hast - einfach den Ring von der Form darum lassen.)
  2. Dann die Gelatine einweichen.
  3. Sahne steif schlagen und Joghurt, Zucker und Zitronensaft zugeben, nochmals mit dem Schneebesen durchschlagen.
  4. Gelatine in etwas Obstsaft/Wasser nach Vorschrift lösen und unter die Crememasse schlagen.
  5. Nun noch die vorher zerkleinerten Obststücke untermischen und die Crememasse auf den Bisquitboden geben.
  6. Mindestens 2-3 Stunden kühl stellen. Dann mit einem glatten Messer vorsichtig vom Rand ablösen.
  7. Danach die Torte mit Obsstücken oder Sahnetupfer verzieren.
  8. Nun den Ring abnehmen und die Joghurt-Sahne ist verzehrbereit.
Von
Eingestellt am

26 Kommentare


#1 Pumukel77
5.7.11, 08:12
Wenn schon Sommertorte, dann aber doch mit frischem Obst...sicher lecker mit Beeren jeder Art.
#2
5.7.11, 09:18
sicher, eine gute Idee. Du kannst jedes Obst verwenden :-) Beeren, lecker!
#3
5.7.11, 09:28
Das Rezept ist gut und wird probiert.
Aber wieso Dose ????? Es ist eine Sommertorte und im
Sommer gibt es frisches Obst.
#4
5.7.11, 09:52
naja, du kannst nehmen was du möchtest - frisch oder Dose...
#5 verena90
6.7.11, 00:29
Mir persönlich schmeckt es immer besser, wenn nicht so viel Sahne drin ist. Ich nehm lieber 1 1/2 Becher Sahne und eine Packung Frischkäse. Nach Belieben dann noch Quark oder Joghurt verwenden. Dafür braucht man dann auch keine Gelatine zu benutzen. In diese Masse dann z. B. klein geschnittene Erdbeeren geben oder gefrorene Himbeeren, vorsichtig vermengen und auf den Boden geben.
#6
6.7.11, 12:10
Tolles Rezept fürs ganze Jahr - im Winter mit Dosenobst und im Sommer mit allem was der Garten hergibt. Daumen hoch.
#7
6.7.11, 18:29
@verena90: Deinen Tipp finde ich Klasse, ich habe immer Krach mit Gelantine! Wenn mir da noch mal einer DIE Lösung sagen kann?! Grüße aus dem Wangerland - liegt an der schönen Nordseeküste
Hellalein
#8 Dora
6.7.11, 18:32
@verena90: Du sprichst mir aus dem Herzen! Ich wollte gerade fragen, wieso so viel Sahne verwendet wird und ob es eine Alternative gibt. Diese Frage ist also beantwortet.
Kann man auch nur einen Becher Sahne nehmen und dann mit Quark und/oder Joghurt ergänzen? Hast du da Erfahrung? Und wirklich keine Gelantine nehmen??

Danke schon mal für deine Antwort und an Henrike auch herzlichen Dank für das tolle und einfache Rezept, aber wie gesagt, auch mir leider zu viel Sahne!
#9
6.7.11, 18:37
@Hellalein: Blattgelatine in reichlich kaltem Wasser ausreichend lange (5-10 Minuten) einweichen. Tropfnass in einen Topf geben und auf mittlerer Flamme auflösen aber nicht kochen. Temperatur angleichen- etwas von der zu gelierenden Masse zur Gelatine geben und rasch verrühren, dann zusammen zu der zu gelierenden Flüssigkeit geben. Dabei rasch rühren, damit die Gelatine keine Fäden zieht.
#10
6.7.11, 18:37
@Dora: das ist ganz einfach- Gelantine einweichen- leicht ausdrücken- langsam erwärmen und wenn sie gelöst ist- dann ca 2 EL von der Creme unterrühen dann erst die Gelantinemasse in die ganze Creme rühren
es gibt auch schon die Sofortgelantine- aber wie die angewendet werden muss- kann ich dir leider net sagen
#11
6.7.11, 18:39
@Dora: Man kann auch nur Joghurt verwenden, das schmeckt gerade im Sommer sehr schön frisch.
#12
6.7.11, 18:41
@teufelin999: Sofortgelatine wird unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen unter die Masse gerührt, gemahlene Gelatine wie Blattgelatine, nur vorher in wichtig: ausreichend Wasser einweichen.
#13
6.7.11, 19:45
@ronja11: Danke, Ronja, ob ich mich da noch mal ran traue??? Ich koche und backe gerne, aber mit Gelantine stehe ich auf Kriegsfuß! Andererseits, es ist Lichtjahre her, dass ich das mal versucht habe!
#14
6.7.11, 20:12
hört sich echt gut an
#15
7.7.11, 04:23
also man kann sicher weniger Sahne nehmen und mit Joghurt und Quark ersetzen. Ich habe es aber mit Quark noch nicht probiert - der ist hier in Canada wo ich lebe unglaublich teuer :-(. ( 500g, zw.7 und 8 Dollar) Allerdings denke ich auch nicht dass es ohne Gelatine funktioniert. Aber Hellalein, ich hatte auch Probleme mit Gelatine und ich habe es aber immer wieder probiert und nu funktioniert es super. Ich nehme nun immer mehr Flüssigkeit zum lösen - ich denke mein Fehler war davor, dass ich zu wenig genommen habe. Ich verwende immer Blattgelatine. Liebe Grüße.
#16
7.7.11, 10:34
Ich finde: auch wenn diese Torte Sommertorte heißt - man kann sie auch im Winter machen, also wieso nicht auch etwas aus der Dose ?
#17
7.7.11, 15:18
@henrike: Danke, Henrike, ich werde auch mal wieder versuchen, ob ich mich nicht doch mit Gelantine anfreunden kann! Du schreibst nette Kommentare, ich freu mich, mal wieder von dir zu lesen! Grüße ins ferne Kanada aus einem kleinen Dorf an der Nordsee...
#18
7.7.11, 15:26
Dieses Rezept klingt super,ich werde es am Wochenende probieren.
Danke und viele Grüße ins ferne Canada.
#19
7.7.11, 20:45
vielen dank euch und viele Grüße zurück.
Ja, man kann diese Torte das ganze Jahr sehr gut machen. Ich habe es nur so genannt weil ich sie eben gerade im Sommer toll finde. :-)
#20
7.7.11, 21:38
Ich durfte die Torte von Henrike am Geburtstag meiner Frau "probieren" (= 3 Stuecke!) Wirklich superlecker!
#21
7.7.11, 23:30
He,he :-) danke!
#22
8.7.11, 17:55
Statt Gelantine nehme ich Agartine das ist ein pflanzliches Geliermittel in Pulverform und läßt sich super einfach dosieren. Und das ganz ohne glibbern und ausdrücken.Tolle Sache und allen zu Empfehlen.
#23
18.3.13, 16:01
Hi Henrike.
Ich muss mal fragen: was ist der Unterschied von z.B. Dir und #5verena90?
Du bist anzuclicken (verlinkt) und #5, in schwarz und ohne Unterstrich, nicht. Ich frage mich das schon länger, kann es aber nicht selber rausfinden.

Wie kommt das zustande? Hat es eine Bedeutung? LG....AMA
#24
18.3.13, 16:53
@AMA: Hallo, ich weiß es nicht genau, aber ich glaube, dass es dann ein nicht registrierter User ist. Ganz oben, # 1 Pumukel77
kann man auch nicht anklicken.
#25
18.3.13, 17:49
@Bernhard: Hi Bernhard! Kannst Du bitte meine Frage in #23 beantworten?
Sind das anonyme poster?
#26 Dora
29.7.13, 22:34
@AMA: nicht anonym, aber abgemeldete User.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen