Käsekruste bei Aufläufen verbrennt nicht

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Emmentaler, Parmesan oder Gauda verbrennen beim Überbacken leicht, besonders wenn der Käse schon älter und trockener ist. Kommt der Käse aber geraspelt und mit Sahne oder Milch verrührt auf den Auflauf, verbrennt die Kruste beim Überbacken nicht so schnell!

Von
Eingestellt am
Themen: Aufläufe

5 Kommentare


#1
21.9.05, 08:50
Oder den Käse erst etwas später auf den Auflauf legen.
#2 Wollmaus
13.11.05, 16:27
oder erst abdecken, und dann die letzten 15 Min.offen
#3 KerstinE
27.2.06, 18:55
abdecken mit Alu-Folie
#4
29.10.10, 15:09
ich mache den Käse erst drauf wenn der Auflauf fertig ist, lasse ihn dann mit Käse nochmal 5 - 10 Min. weiterbacken................
2
#5
7.10.12, 18:54
Käse raspeln. Mit Naturjoghurt, Gewürzen, Kräutern und süßem Senf verrühren und dann auf die Aufläufe, Pizzen u.ä. verteilen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen