Kaltes Kaffeegetränk mit Joghurt

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Im Sommer ist oft zu heiß für einen richtigen Kaffee. Aber als Koffeinjunkie möchte ich trotzdem nicht ganz auf den Kaffeegeschmack verzichten. Deshalb:

1-2 TL löslichen Kaffee in ein hohes Glas geben,
1-2 TL Kakaopulver dazu geben (nicht echten Kakao, sondern dieses lösliche Zeug),
1-2 TL Naturjoghurt dazu,
das ganze mit kalter Milch auffüllen und ordentlich umrühren.

Durch den Joghurt finde ich es noch erfrischender.

(Sowohl Kakao als auch Joghurt können weggelassen werden, manch einer bevorzugt Zucker, ... nur auf den Kaffee und die Milch sollte nicht verzichtet werden.)

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


#1
31.5.11, 08:45
nennt sich übrigens umgangssprachlich Kaba, Instant-Kakao oder auch kakaohaltiges Trinkpulver betc.
#2
31.5.11, 09:26
Hört sich sehr gut an, wird probiert, danke.
1
#3 Texasflamme
31.5.11, 13:16
Das könnte glatt was für mich sein!Liebe Kaffee jeglicher Art.Im Sommer oft Eiskaffee.Dies werd ich zum Wochenende mal machen.Dann solls wieder warm werden! Danke dafür!!
#4
31.5.11, 14:33
in einem Mixbecher wirds noch leckerer
#5
31.5.11, 19:52
@Schatzi23: Genau, das meinte ich :)
#6
1.6.11, 18:15
ich werde es gleich Morgen zum Nachmittag mal ausprobieren .hört sich Lecker an.
werde es mit den Mixer umrühren,anstelle eines Mixbechers
#7
3.6.11, 13:24
hört sich ja lecker an. Aber löst sich der lösliche Kaffee überhaupt in kalter milch auf???
#8
5.6.11, 17:25
@childmum 53: Ja, bei mir löst sich der Instant-Kaffee in kalter Milch auf. Kommt aber vielleicht auch auf die Firma an, das weiß ich nicht.
#9
6.6.11, 13:47
@Tetris:von was für einer Firma ist der Kaffee???
1
#10
10.6.11, 10:44
Habs nun probiert, mit No-Name Kaffee vom Penny, funktioniert.
Es ist echt extrem lecker und erfrischend. Nächtes Mal muss ich aber noch Zucker reintun, war mir zu bitter. Trinke meinen heißen Kaffee allerdings auch gesüßt.
#11
10.6.11, 11:59
btw ... der no-name Instantkaffee vom penny ist der beste, den man kriegen kann ... muss sich auch nicht hinter den Markenprodukten verstecken
#12
10.6.11, 13:53
danke für eure Tips.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen