Kartoffel-Kohl-Möhren-Pfanne

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Das Rezept stammt aus einem älteren Kochbuch: Zwiebelwürfel in Öl andünsten, dann Kartoffel, Weißkohl und Möhren in Schichten in den geben. Gemüse- oder Fleischbrühe dazugeben und alles weich dünsten. Am Schluss Mettwürste obenauf legen. Schönes Herbst-Winter-Rezept, finde ich.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

2 Kommentare

#1 Irrwicht
6.8.09, 11:00
Hört sich auf jeden Fall nicht schlecht an. Ich denke aber das ich Wirsing nehmen würde den mag ich lieber.
Aber ich probiers auf jeden Fall mal aus.
Danke
#2 Bodo
26.8.09, 21:30
Gewürze fehlen,man könnte Curry nehmen und noch Schärfe hineinbringen.

Rezept kommentieren

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Habt ihr das gewusst? 10 Fakten zum Herbst

Habt ihr das gewusst? 10 Fakten zum Herbst

9 18
Fruchtfolge und Mischkultur im Garten

Fruchtfolge und Mischkultur im Garten

12 7

Möhrengemüse mal anders

10 5

Kraut mit Kartoffeln - preiswert und superlecker

17 13
Heißluftfritteusen im Test und Vergleich

Heißluftfritteusen im Test und Vergleich

11 8

Beilage: Knuspriger Kohl vom Backblech

8 4
Murmeltiers Weißkohl-Salat

Murmeltiers Weißkohl-Salat

15 16

Lachsfilets auf scharfem Kohl

8 2

Kostenloser Newsletter