Kartoffelgratin-Variation

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
43×
Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Die Mengenangaben ist für 2 Personen gedacht:

Zutaten und Zubereitung

  1. Mann oder Frau schneidet 4 rohe Kartoffeln in Scheiben und gibt sie in eine Gratinform.
  2. Kräftig mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen.
  3. Anschließend 2 Bananen schälen, in ca. 5 mm dicke Rädchen schneiden.
  4. 1 Packung Kochschinken halbieren, jeweils 1 Bananenscheibe in eine Schinkenscheibe einrollen und auf die Kartoffeln legen.
  5. 5 dl (500 ml) Halbrahm mit einem Ei, etwas Milch, Parmesan, Pfeffer und wenig Salz mischen. Über das Gratin gießen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad rund 50 Minuten backen.
  6. Dazu passt ein grüner Salat. Wer mag, kann dem Rahmgemisch noch Curry beifügen, passt gut zu Bananen. Guten Hunger!
Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

7 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Kartoffelgratin - einfacher als man denkt

Kartoffelgratin - einfacher als man denkt

60 10
Filetscheiben vom Schwein im Speckmantel & Kartoffelgratin

Filetscheiben vom Schwein im Speckmantel & Kartoffelgra…

27 41

Super schnelles Gratin mit Hackfleisch/Gorgonzola/Tomaten

9 4
Gratin von Kirschtomaten mit extra viel Kruste

Gratin von Kirschtomaten mit extra viel Kruste

21 11

Kartoffelgratin nach Horst-Johann

34 52
Kartoffeln lagern - so geht's richtig

Kartoffeln lagern - so geht's richtig

12 21
Schweinekotelett mit frittiertem Sauerkraut

Schweinekotelett mit frittiertem Sauerkraut

6 7
Kartoffeln für Kartoffelgratin

Kartoffeln für Kartoffelgratin

6 21

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti