Kartoffelsuppe mit Bohnen

Zutaten:
Kartoffeln
1 Dose oder 1 Glas Bohnen
Speckwürfel
Majoran

Kartoffel schälen, waschen, danach in kleine Würfel schneiden. Die Kartoffelwürfel in ca. 1 l Brühe kochen, bis sie gar sind (dauert ca. 10-15 Min.)

Mit Pürierstab pürieren. Ein Löffel Creme fraiche (es tut aber auch Schmand) unterrühren.

Eine Dose Bohnen aufmachen, Wasser abgießen und die Bohnen unterrühren.

In der Zwischenzeit in einer Speckwürfel auslassen und wenn gar in die Suppe unterrühren.

Das Ganze zum Schluss mit Majoran würzen.

Gelingt sehr einfach und schmeckt klasse. Durch den Speck und den Majoran erhält die Suppe erst den richtigen Geschmack.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Gurkensuppe mit Krabben
Nächstes Rezept
Serbische Bohnensuppe original
Rezept erstellt am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
9 Kommentare

Rezept online aufrufen