Kartoffelsuppe mit Gemüse und Knoblauchwurst
7

Kartoffelsuppe mit Gemüse und Knoblauchwurst

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Ein einfaches Gericht, das geschmacklich überzeugt: Kartoffelsuppe mit Gemüse und Knoblauchwurst.

Zutaten für 4 Personen

  • ca. 1 kg Kartoffeln
  • 400 g Mettwurst oder türkische Knoblauchwurst
  • 1 Stange Porree (Lauch)
  • 3 Möhren
  • das Grün von ca. 4 Stängeln Staudensellerie (Bleichsellerie)
  • Petersilie
  • 400 g Erbsen (ich bevorzuge TK)
  • Öl
  • 1 L Gemüsebrühe
  • 1 Becher Saure Sahne oder Crème fraîche
  • Chili, Salz

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln und die Möhren werden klein geschnitten.
  2. Der Porree (Lauch) in Ringe geschnitten.
  3. Das Grün vom Bleichsellerie wird fein zerhackt, ebenso die Petersilie (gekräuselte oder glatte).
  4. Die TK Erbsen werden mit kochendem Wasser übergossen.
  5. Die Gemüsebrühe wird vorbereitet (körnige Brühe oder Würfel).
  6. Nun das Gemüse in der Brühe aufsetzten, immer mal probieren, Salz und evtl. Maggi oder mehr Brühpulver dazugeben.
  7. Die Knoblauchwurst (Sucuk) oder auch Mettwurst, Paprikawurst oder Pfefferbeißer in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit wenig Öl braten, bis sie knusperig sind.
  8. Überschüssige Kochflüssigkeit der Suppe abgießen und aufbewahren (ergibt sehr schmackhafte Bouillon und kann auch eingefroren werden) und mit einem Becher saure Sahne oder Crème fraîche verfeinern.
  9. In Suppenschalen gießen, vor dem Servieren die krossen Wurstscheiben auflegen und mit Petersilie bestreuen.
Von
Eingestellt am

38 Kommentare


2
#1 alesig
4.12.14, 18:23
Hmmmmm, duftet über den Bildschirm!!!! Sucuk ist eh die Geheimwaffe unter den Würsten!!
Bestimmt schmeckt es auch mit Chorizo . Oder die Sucuk würfeln, in einer Pfanne auslassen und zum Schluss auf die Suppe geben (schmeckt ganz toll über Erbsensuppe!!)
So, wo bekomme ich jetzt um diese Uhrzeit einen Teller Suppe her???
Ok. leben wir gesund: Salat, Vollkornbrot, Gürkchen, Käse und Wurst-und keine Suppe ;(
PS: Ganz schön schlau gelungen das Foto! In einer Tasse kann halt nichts auf oder Über den rand hängen........
1
#2 alesig
4.12.14, 20:12
Da will ich mir eben das Rezept notieren, da entdecke ich, dass du es wieder getan hast! In dieser so super lecker aussehenden Suppe sind Ma... und körn. Br...!!!
3
#3
4.12.14, 20:26
mmh das wärs jetzt, hätte ich gerade richtig Lust drauf. Sehr lecker mit Knoblauchwurst
3
#4 xldeluxe
5.12.14, 01:14
@alesig:

Ich habe Sucuk nicht gewürfelt, sondern in Scheiben gebraten. Schmeckt genau so gut ;--)

Und ja, bevor mich das Wölfchen mit den 1000 verschiedenen alias Namen wieder der Achtlosigkeit beschuldigt:

Ich achte jetzt sehr auf Etikette ;--)))
3
#5
6.12.14, 08:43
An einem kalten Wintertag diese wunderbar wärmende Suppe mit frischem, knusprigen Brot dazu....

Mir läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen.

Das koche ich nach. Vielen Dank fürs Rezept mit den tollen Fotos dazu!!!
2
#6
3.1.15, 07:10
naja - zum Frühstück vielleicht ein bisschen zu herzhaft - aber ansonsten allzeit bereit!! - Superlecker!!
Daumen hoch!
3
#7
3.1.15, 07:49
Könnte man doch auch vegetarisch machen, finde ich. Nicht böse sein, ich schreibe das für die, die solche Wurst oder Wurst überhaupt, nicht mögen.
2
#8
3.1.15, 09:08
Das Rezept (hoffentlich killt mich keiner!) finde ich Feld, Wald und Wiese, wird aber sicher schmecken. Toll sind die Fotos (xldeluxe, wozu brauchst Du denn jeden Monat einen Gutschein?). Sehe ich richtig, Blumenkohlröschen?
Maggi benutze ich nicht, an Brühpulver finde ich eigentlich nicht so viel Schlimmes. Man kann nicht alles selber machen. Es geht aber auch mit Suppengemüse und Salz.
Woher bekommt man denn die türkische Wurst, wenn man auf dem Dorf wohnt?
2
#9 xldeluxe
3.1.15, 12:07
@amarantis:

Gar keine Frage, dass die Suppe mit geeigneter Würze auch als reine Gemüsesuppe schmecken würde. Für Fleischesser auch mit Huhn.
1
#10
3.1.15, 12:11
sicherlich gäbe es viele Varianten und Möglichkeiten, aber die von xldeluxe ist doch zumindest einen Versuch wert!
6
#11 xldeluxe
3.1.15, 12:11
@schwarzetaste:

Es ist kein Gourmetrezept sondern eine herzhafte Suppe, die nach Weihnachten und Silvester mit all seinen kulinarischen Köstlichkeiten bestimmt gut passt.

Ja, ein paar Röschen Blumenkohl fanden sich auch noch, vielleicht sogar ein Rosenkohl, aber die Menge ist nicht erwähnenswert und kein Muss.

Zum Gutschein:
Ich brauche ihn jeden Monat, damit ich Lebensmittel für einen neuen Rezept-Tipp kaufen kann, den ich dann wieder bei FM einstelle, um einen Gutschein zu gewinnen :o)))
8
#12
3.1.15, 12:16
ich traue mich momentan nicht an türkische Wurst ... habe Angst, sie könnte mich islamisieren !!

könnte ich stattdessen auch einen Schwarzwälder Schinken nehmen?
3
#13
3.1.15, 12:19
@Agnetha: nicht dass Du aber dann anfängst Kuckucksuhren zu bauen -:))))
#14
3.1.15, 12:28
Die Suppe ist ok, keine Frage.
Ich würd aber schon mal gern wissen, wie man wenigstens mal an e i n e n Gutschein kommt! Naja, die Insider werden es mir wahrscheinlich nicht verraten...
Und jetzt suche ich noch jemanden, der mir sagt, wo ich die verheißungsvolle türkische Wurst finde!
2
#15
3.1.15, 12:32
@schwarzetaste,

ach, nehme doch die ungarische Wurst, die ist auch mit viel Knoblauch und schmeckt seeehr lecker......
3
#16 xldeluxe
3.1.15, 12:44
@schwarzetaste:

Warum sollen die Insider nicht verraten, wie man an Gutscheine kommt?

Es ist ja nun wirklich kein Geheimnis und steht ganz groß oben rechts auf der Seite und ist auch nachzulesen. Und so einfach geht`s:

Tipps einstellen und/oder Fotos zu (Fremd-) Tipps mit fehlendem Foto einstellen.

Bernhard vergibt Punkte für jeden Tipp und die ergeben am Ende des Monats die Rangliste.

Rote Daumen und Sterne haben damit nichts zu tun, es zählt nur die Bewertung vom Team.

Wo Du die Wurst kaufen kannst, kann ich für Deine Region nicht sagen. Hier gibt es viele türkische Lebensmittelhändler und auch in größeren Supermärkten bekommt man sie teilweise schon.

Bekommt man Sucuk gar nicht, geht auch jede luftgetrocknete spanische Knoblauchwurst/Salami oder wie erwähnt, ungarische Sorten.
2
#17 xldeluxe
3.1.15, 12:48
@Agnetha:

Solche Kommentare sind ganz nach meinem Geschmack! :-)))))
1
#18
3.1.15, 12:50
@xldeluxe

Echt? Dann hätte ich doch längst... Naja, egal. (Wo gibt's n jetzt n Smiley mit Tränchen?)
#19
3.1.15, 12:51
@Gemini

Ungarische Salami, ja, ich wollte doch aber die türkische!
#20
3.1.15, 14:17
@schwarzetaste:
die türkische Wurst kannst du bei Orient-Feinkost.de bestellen.

Alles, was mein türkischen Händler hier vor Ort nicht hat, bestelle ich da.
1
#21 alesig
3.1.15, 16:51
@schwarzetaste: Hallo, hier ein Extratip zur türk. Wurst: oft bekommt man diese bei uns auch in Supermärkten, die viele russische Lebensmittel haben.
Wenn du eine wirklich leckere haben willst (sie wird am meisten in türk. Supermärkten verkauft) dann hole die Wurst von Efepasa(gesprochen Effepascha) in der blauen(!) Verpackung, im Angebot bei ca. 6,-Euro/Kg,regulär ca 9,- €/Kg.
Die Wurst gibt es ebenso als Aufschnitt.
Vielleicht habt ihr ja in der nächsten größeren Stadt einen internat. Laden oder einen türk. Händler?
Hier bei uns muss ich nur ca. 22 Km in die "große" Stadt fahren, dort sind einige der genannten Geschäfte.
Guten Appetit und viel Spass
1
#22
3.1.15, 16:55
@alesig

Das ist Servic, danke! Muss mal sehen, wo ich sowas finde.
1
#23 alesig
3.1.15, 17:12
@schwarzetaste: Immer wieder gerne :))
3
#24
3.1.15, 18:32
Diese Variante einer Kartoffelsuppe find ich sehr interessant!
Wird bei Gelegenheit nachgekocht. ;-)
Da mein Männe zum Glück nicht so ein Fleischesser ist, mach ich die Kartoffelsuppe nur mit Kartoffeln, sehr viel Porree und Zwiebeln und verwende auch gekörnte Gemüsebrühe mit einem Stich Butter.
Jetzt gibst bestimmt einige, die mich am liebsten steinigen würden, aber ich gebe offen zu, ich verwende öfters gekörnte Gemüsebrühe und steh auch dazu !!!!
4
#25 xldeluxe
3.1.15, 18:46
@koetzi:

Für mich ist das auch völlig in Ordnung, denn auch ich habe mit Maggi, Salatfix, Brühe, Brühwürfeln, Ketchup, Tütensuppen-/Soßen zum Verfeinern keine Probleme.
4
#26
3.1.15, 18:50
das befindet sich in meinem Haushalt auch.
Man hat ja nicht immer richtige Fleischbrühe zur Hand.
Ausserdem liebe ich es in der kalten Jahreszeit abends mal schnell einen Teller Suppe zu essen.
Und am schnellsten geht das aus der Tüte, etwas aufgemotzt mit Nudeln, Ei, Wurst usw.
2
#27 alesig
3.1.15, 18:54
@koetzi & xldeluxe:HAllo, ja ihr 2 seid starke, mutige Frauen! ;)
Aber was machen so zarte, sensible und ängstliche Hausmütterchen wie ich, die nur im Dunkelen (Winter sei Dank) ihren Vorrat an Brühe und MAggi für den Gatten aufstocken???
Ich hätte ja niemals den Mut, öffentlich zu so einer verwerlichen Nutzung eines Nahrungsmittels zu stehen.
Ich bewundere euch ;)
4
#28
3.1.15, 18:59
xldeluxe: #25 ich auch nicht :))) ICH OUTE MICH ja ich nutze Maggie, ja ich nutze Brühwürfel und auch hin und wieder Fertigsuppen, es schmeckt uns und wir leben noch!
3
#29 xldeluxe
3.1.15, 19:59
@alesig:

Ja ne is klar!

Also zunächst einmal kennst Du mich ja mittlerweile in und auswendig aufgrund meiner Rezepte und Kommentare und ich habe ja bekanntlich zu allem eine Meinung ;--)

So auch zu Fertigprodukten, die meinen Gerichten immer noch so den letzten Pfiff geben.

Klar, mein täglicher bunter Salat verliert in der Endnote aufgrund der Benutzung von Salatfix und was ich meine, an Vitaminen zu mir zu nehmen, wird durch die Zusatzstoffe wieder relativiert, aber ein bisschen Schwund ist halt immer :-)

Kann man nichts machen:

So sind wir halt, wir Discounterfleischkäufer, die bei 30% reduzierter abgepacker Frischware mit Freude zugreifen :-)

Ich habe überhaupt nichts dagegen, wenn viele anders leben: Absolut nicht! :-)
1
#30 alesig
3.1.15, 20:37
@xldeluxe: Ich muss wohl erst noch etwas von deinem "Spirit" mitbekommen, vielleicht werde ich dann auch irgendwann so mutig!

Ich schreibe das jetzt nur, weil ich dir vertraue und wir hier unter uns sind! Ich lauere doch auch auf jedes Angebot, was sich bietet, Montag geht es doch schon wieder los. DAs Schlimme ist, dass ich die 30%-Ware nur morgens bekomme. Aber ich habe jetzt raus, dass ich einfach in den Nachbarort fahren muss ;)
Und dir kann ich es ja sagen, manchmal koche ich sogar gar nicht. Dann gehen wir zu einem Pommeswagen! Ich weiss, es ist schlimm.
Und ja, ich habe auch schon 2-3x ein Fertiggericht zubereitet.

Ich hoffe nun, durch meine Beichte nicht aus diesem Forum geworfen zu werden. Aber du behälst es ja für dich, ODER?
1
#31 xldeluxe
3.1.15, 20:44
@alesig:

Ich kann schweigen!

Die besten reduzierten Angebote bekommst Du aber samstags und vor Feiertagen ab 18 Uhr!

30% morgens ist nur bei Aldi, ich bin Lidl-Fan!
2
#32
3.1.15, 20:45
@alesig: weißt Du, ich denke mal, es geben nur nicht alle zu, dass sie hin und wieder auch solche Produkte verwenden - und dass sie sogar schmecken.
Bei den Tabletten darf man oft auch nicht den Beipackzettel lesen, da ist im Vergleich eine Tütensuppe doch recht harmlos.
Ausserdem ist unser Körper so ausgerichtet, dass er das schon verkraftet. Wir ernähren uns ja nicht ausschließlich davon.
Meiner hats bisher 64 Jahre ausgehalten und nach Aussagen meines Docs habe ich ein biologisches Alter von 52.
Also - mache ich doch grade so weiter - -:)))
2
#33
3.1.15, 20:48
@xldeluxe: bei Lidl gibts ab und zu auch 30%-Ware, ausserdem den Krabbelkorb im Kühlregal, in dem runtergesetzte Ware drin ist. Leider muß man da auch morgens unterwegs sein und das gelingt mir höchst selten.
2
#34 xldeluxe
3.1.15, 20:53
@Talkrab:

Wem sagst Du das? ;--)))))))))))))

Gerade jetzt nach den Feiertagen ist der Krabbelkorb im Kühlregal mein begehrtes Ziel, denn dort sind jetzt all die reduzierten Deluxe-Produkte zu finden.

Das mag sich ja alles so anhören, als ob ich es wirklich nötig hätte, aber ob es wirklich so ist, bleibt mein Geheimnis und vielleicht ist es auch nur eine Lebenseinstellung!
2
#35 xldeluxe
3.1.15, 20:56
@Talkrab:

Also ein biologisches Alter von 12 Jahren unter dem Lebensalter verdient Applaus!

Ich sehe gerade im Moment aus wie 72 und dass ich mich wie 38 fühle, hat mir dem zweiten Gläschen zu tun, das mir den Abend versüßt ;o)))))))))))
1
#36
3.1.15, 21:02
@xldeluxe: eben - genau - und die Sachen sind ja vollkommen in Ordnung und so kann man sich auch mal was leisten, was sonst vielleicht in Frage kommen würde.

Ich mußte mein Leben lang sparen und auf die Preise achten, mir ist das auch schon in Fleisch und Blut übergegangen.
Ich habe auch kein Problem Brot vom Vortag zu kaufen zum halben Preis. (Frisches Brot ist sowieso schwerer verdaulich).

Naja - nach Deinen Aktionen und Nachbarskatzen ist das auch kein Wunder.

Im Moment sehe ich auch nicht so taufrisch aus nach dem KH.
1
#37 xldeluxe
3.1.15, 21:15
@Talkrab:

An der Tatsache, reduzierte Ware zu kaufen, ist absolut nichts falsch - egal ob notwendig oder nicht!

Der eine muss sparen, der andere will sparen: Gut so!

Natürlich sehe ich auch oft die Blicke nachfolgender Kunden auf das Laufband, wenn ich meine Artikel mit roten Preisen auflege.......aber ich bin selbstbewusst und stolz genug, das sogar noch zur Schau zu stellen!

Bezüglich meines aktuellen Blicks in den Spiegel erhöhe ich auf 73 Jahre :---))))
#38
3.1.15, 21:21
@xldeluxe: ich habe auch kein Problem die Waren aufzulegen.
Wenn sich die anderen genieren, das zu kaufen - ich nicht.
Ich freue mich, wenn ich was Gutes ergattern kann und dabei noch spare.

Naja - wenn ich morgens aufstehe knackt es als wenn es 100 wären.
Gottseidank sieht mich nur Flocke und der akzeptiert mich in allen Versionen, solange er gestreichelt wird, schmusen kann und sein Napf voll ist -:))))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen