Kinderplanschbecken als Kugelbad verwenden

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Dieser Tipp ist sehr gut für Kindergeburtstage oder einfach so, anstatt in Wasser, badet man eben in Kugeln.

Ein Kugelbad ist sehr lustig für die Kleinen. Eine Freundin von mir, hat ein Planschbecken im Winter in das Kinderzimmer gestellt, es war kein so kleines Becken (Kinderzimmer war auch groß genug), das Becken sollte schon etwas höher sein und dann hat sie es mit den bunten Kugeln befüllt, so hatten die Kinder immer riesen Spaß.

Im Sommer, wenn man 2 Planschbecken hat, kann man eins mit Wasser befüllen und eins daneben stellen und mit den Kugeln befüllen, so wird es nie langweilig. Ach ja und das Aufräumen machte auch noch Spaß, denn wer am schnellsten die meisten rausgefallenen Kugeln wieder aufgesammelt hat, der hat sich ein einen extra Lutscher verdient!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

10 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti