Kiwi-Vanille-Traum

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Für sechs Personen:

4 reife Kiwis, ein Glas Heidelbeeren, 2 Becher Sahne, drei Handvoll Krokant (250g Zucker, 1 Päckchen Mandelblättchen), ein Becher (1l) gute Vanilleeiscreme.

1. Krokant selbst herstellen: in einer gut 250g Zucker heiß machen, so dass er flüssig wird, aufpassen dass der Zucker nicht zu stark bräunt, sonst wegziehen von der Platte, dahinein die Mandelblättchen, zusammen bräunen (aufpassen, s.o.) - und das Erbegnis flach auf eine geölte Alufolie laufen lassen zum Abkühlen. Kalt abnehmen, in eine Plastiktüte geben und zertrümmern.

2. Sahne steif schlagen und kühl stellen.

3. Dessert kurz vor dem Servieren zubereiten: Sechs gerade Gläser bereitstellen. Unten die zerkleinerten Kiwis, dann Vanilleeis, dann Heidelbeeren, dann geschlagene Sahne (evtl. mit Vanillezucker) und dann etwas Heidelbeersaft und zuoberst den Krokant verteilen.

Mit langstieligen Löffeln servieren, damit man alle Schichten erreichen kann.

MMMhhhhmmm.
Kann man natürlich auch mit anderen Früchten machen...

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

12 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter