Kohlrabischaumsuppe

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Kohlrabischaumsuppe ganz schnell und einfach zuzubereiten.

Zutaten für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Die Zwiebel fein hacken und in der Butter anschwitzen.
  2. Kohlrabi schälen und würfeln, mit dünsten. Mit etwas Sahne aufgießen, und noch ca. 10 Minuten weiter dünsten.
  3. Mit der Brühe aufgießen, würzen, noch etwas köcheln lassen, bis der Kohlrabi weich ist.
  4. Dann mit dem Zauberstab pürieren / aufschäumen - fertig!

Wer was Neues probieren möchte, gibt gaaanz wenig gemahlenen Safran dazu, und etwas fein gehackte Zitronenschale - auch nicht übel.

Von
Eingestellt am
Themen: Kohlrabi, Kohl

3 Kommentare


#1 snowie
23.6.06, 13:37
Hört sich gut an

Werd ich mal ausprobieren
#2 Pflocki
26.6.06, 23:12
... oder auch ein paar Kohlrabi-Blätter mitkochen!! Die waren schon in Omas Gemüse immer mit drin!
PS: Ich studiere Germanistik und habe gerade gelernt, dass man "Kohlrabi" echt mit h schreibt, wie den Kohl! Unfassbar... :)
#3 Snowie
27.6.06, 18:10
Ich habe es probiert und es schmeckt super lecker

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen