Kohlsuppe

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
35×
Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Diese Kohlsuppe ist eine kalorienarme Gemüsesuppe und eignet sich zur Gewichtsreduzierung. Sie schmeckt aber auch ohne diese Absicht sehr lecker! 

Zutaten

  • 1 kleines oder ein halbes Weißkraut
  • 1 kleinen oder ein halben Sellerie
  • 2 Paprikaschoten
  • 5 - 7 Möhren
  • 3 - 5 Zwiebeln
  • 1 Glas oder Büchse Brechbohnen
  • 3 EL gekörnte Brühe
  • kochendes Wasser zum Auffüllen

Zubereitung

  1. Das Gemüse kleinschneiden, alles mischen, gekörnte Brühe und kochendes Wasser auffüllen und kurz garen.
  2. Zum Schluss die Bohnen untermengen, das Bohnenwasser vorher abgießen.
  3. Beim Abschmecken eventuell nochmals mit gekörnter Brühe nachwürzen.
  4. Man kann natürlich auch Feinfrostbohnen oder frische Bohnen verwenden und diese gleich mitgaren.

Zur Gewichtsreduzierung, kann man den Eintopf täglich essen. Er hält sich im Kühlschrank eine Woche.

Man kann die Zutaten auch halbieren und immer frisch kochen.

Wer nicht abnehmen will oder muss, kann sich trotzdem die Gemüsesuppe schmecken lassen, die schnell zubereitet ist.

Guten Appetit!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

15 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Fruchtfolge und Mischkultur im Garten

Fruchtfolge und Mischkultur im Garten

14 7
Sämige Erbsensuppe nach alter Tradition

Sämige Erbsensuppe nach alter Tradition

14 17

Beilage: Knuspriger Kohl vom Backblech

8 4
Omas ostfriesischer Grünkohl

Omas ostfriesischer Grünkohl

7 11
Murmeltiers Weißkohl-Salat

Murmeltiers Weißkohl-Salat

15 16

Lachsfilets auf scharfem Kohl

8 2

Bayrisch Kraut (veganisiert)

12 3

Kraut mit Kartoffeln - preiswert und superlecker

17 13

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti