Kratzer durch Fernbedienung auf dem Tisch vermeiden

Kratzer durch Fernbedienung auf dem Tisch vermeiden

Jetzt bewerten:
1,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Es kann auf empfindlichen Tischplatten schnell passieren: man legt die Fernbedienung etwas ungeschickt auf den Tisch und schon hat man einen kleinen Kratzer. Ich hatte noch Filzgleiter in meiner Kramsschublade und habe zwei davon unter die Fernbedienung geklebt. Jetzt kann es keine Kratzer mehr geben.

Riesling: Habe jetzt mein Laminat mit dicker Folie abgedeckt, wegen der Kratzer, Teppich liegt gerollt in der Ecke. ....das sind Gebrauchsgegenstände. Hier noch ein Deckchen da noch ein Kissen. man kanns auchübertreiben.
PapaMajo: Ich will ja nicht schon wieder meckern, aber wo ich da überall Filzgleiter hinkleben müsste... Und mal ehrlich, was kann so eine Plasik- Fernbedienung beim Hinlegen schon anrichten?
Von
Eingestellt am
Themen: Kratzer

53 Kommentare


32
#1
22.1.13, 06:35
Ich will ja nicht schon wieder meckern, aber wo ich da überall Filzgleiter hinkleben müsste... Und mal ehrlich, was kann so eine Plasik- Fernbedienung beim Hinlegen schon anrichten?
30
#2
22.1.13, 07:13
... oh, bei mir kratzt auch nix. Ich habe die FB in ein altes Federkopfkissen eingewickelt. Da hat man dann gleich noch was zum unter den Kopf legen, wenn der Film wieder soooo langweilig ist...
4
#3
22.1.13, 07:59
Zitat: "Und mal ehrlich, was kann so eine Plasik- Fernbedienung beim Hinlegen schon anrichten?" PapaMajo, Du scheinst dich ja echt auszukennen und kannst die Beschaffenheit aller möglichen Tische vom heimischen PC aus beurteilen. Beim top-modischen Fliesentisch passiert da sicher nichts, aber es gibt da auch andere Materialien, die empfindlicher sind.

Wenn Nellocat extra Filzgleiter darunter klebt, wird das bei ihrem Tisch ja scheinbart schon seinen Grund zu haben, oder? Und daraus zu folgern, dass möglicherweise auch andere dieses Problem haben und daraus einen Tip zu machen, ist doch wohl nicht verwerflich.

In diesem Sinne für alle neun-mal-Klugen: http://www.youtube.com/watch?v=5KT2BJzAwbU
4
#4
22.1.13, 08:10
Also wenige aus Anti-Kratz-Gründen, sondern vielmehr, weil ich finde, dass die Gummi-Noppen sonst einstauben, habe ich mir mit und mit angewöhnt die Fernbedienungen "auf den Kopf" zu legen, also auf die Tasten.
Hilft aber auch gegen Kratzer
38
#5
22.1.13, 09:30
Habe jetzt mein Laminat mit dicker Folie abgedeckt, wegen der Kratzer, Teppich liegt gerollt in der Ecke. ....das sind Gebrauchsgegenstände. Hier noch ein Deckchen da noch ein Kissen. man kanns auchübertreiben.
-5
#6 Simone130185
22.1.13, 10:31
Die Idee finde ich gut, aber mir wäre es auch etwas zu aufwändig. Ich habe so ein Tischset auf dem Couchtisch, wo wir auch unserer Getränke abstellen, da liegt auch meist dann die Fernbedienung drauf oder alternativ auf dem Beistelltisch "Lack" von Ikea für 4,99 € neben der Couch. Bei dem Tisch, der massenweise produziert wird und so spottbillig und auch simpel beim Aufbau ist...
6
#7
22.1.13, 11:40
# 1 PapaMajo, # 2 spoetter, # 4 Riesling, : )
14
#8
22.1.13, 12:35
Man könnte auch n Kondom drüberziehen. Bei längeren Fernbedienungen dann eins in Übergröße. :>)
22
#9
22.1.13, 12:37
ach Mensch du bringst mich auf eine verdammt gute Idee.
ich habe auch solche Filzgleiter, die mache ich an meine (nicht wenigen) Küchengeräten, so verkratzt meine teure Küchenplatte nicht!

schade das es keine Smilies gibt, ich schütte mich gerade aus vor Lachen.

nellokat, sag mal hast du einen Tisch aus Gold das du solche bange hast die den Tisch zerkratzt?
oder was ist nur die Intention, solche Tipps einzu stellen
9
#10 MissChaos
22.1.13, 12:45
Meine Tische sind Gebrauchsgegenstände. Wir achten zwar auch darauf möglichst "moderat" mit unseren Einrichtungsgegenständen umzugehen aber ich finde das mit den Filzgleiter, ist ein wenig übertrieben.

Mich würde interessieren warum Simone so viele rote Daumen bekommen hat. Was ist denn an ihrem Kommentar so furchtbar?
4
#11
22.1.13, 12:51
Miss Chaos, weil es sicherlich Simone war, die den Kommentar abgab. Ist mir auch unbegreiflich, warum die roten Daumen.

Also so ne FB macht nicht große Verkratzungen, wenn sie während des Filmes brav auf dem Tisch liegen bleibt. Nützlicher ist es sicherlich, die Flasche Bier, das Glas oder die Chipsschale mit den Filzgleitern zu bekleben.
5
#12
22.1.13, 12:52
@vinschi: Kondome geben nur wieder Schmierstreifen!
@gitti2810: Nicht zu vergessen: Die Kochtöpfe, um das Glaskeramikkochfeld zu schonen.
@MissChaos: Vielleicht wegen der Erwähnung des schwedischen Möbelhauses, welches ja offiziell von allen gemieden wird.
4
#13
22.1.13, 13:07
@MissChaos: da sie auch solche Tipp einsendet, wurden ihr wohl die Daumen verpasst.
ich finde diese Art der Daumen Vergabe nicht in Ordnung!!!!!!

egal ob ich jemanden mag oder nicht.
die Daumen sind nur für die Art des Kommentars gedacht, somit sollten sie nicht wegen den Menschen vergeben werden.

also Leute seit einfach Fair, macht auch mehr Spass!
21
#14
22.1.13, 13:18
Ich hab FM geschrieben, Sie sollen das Pogramm so umschreiben dass grüne Daumen nicht mit roten Daumen gelöscht werden können und umgekehrt natürlich auch.
Ich finde das gäbe ein objektiveres Bild.
8
#15
22.1.13, 13:46
@vinschi: ach du liebe Güte!
das bringt ja alles noch mehr durcheinander.
besser wäre es dann schon, wenn man beide Daumen sehen könnte.
also wieviele rote und grüne demjenigen gegeben wurden.
das wäre objektiver in meinen Augen!
10
#16
22.1.13, 13:57
@gitti2810: Genau das sieht man dann. Grün neben Rot.
8
#17
22.1.13, 14:11
Ehrlich, ich finde den Tipp absolut unnötig.
Wir gesagt, kann man solche Filzgleiter phantasievoll überall in der Wohnung verteilen.
Möbel sind Gebrauchsgegenstände !
Was wird mit einem kleinen Kind gemacht was mit seinem Spielauto ein mächtigen Kratzer auf die Tischplatte gemacht hat ! ???????
Oder in einen unbeobachteten Moment der Filzstift super kreativ zum Einsatz kommt ?
Ich finde es auch etwas unhygenisch, wenn gerade die ganze Familie erkältet ist. SO ist da mal flink drüber gewischt und aus die Maus.
3
#18
22.1.13, 14:16
@vinschi: ok aber wir wollen dann mal hoffen das es Bernhard auch so verstanden hat.
#19
22.1.13, 14:21
@vinschi,

warum gefällt Dir das Däumchen-wechsel-Dich-Spiel nicht?
umgekehrt ist nur "nen Hopps wie nen Satz" gemacht. Die Bewertung bleiben wie sie sind, die meisten unsachlich und persönlich, die wenigsten kreativ und konstruktiv.

*lach* oder glaubst Du, die Ansichten und persönlichen Befindlichkeiten ändern sich?

Däumchen, Farben und Regelung ist doch egal .... vollkommen wurscht ...
5
#20
22.1.13, 15:06
Warum gibt es denn überhaupt diese Daumen?
Der grosse "Hauptdaumen" (unterhalb des Tipps) würde doch vollkommen ausreichen um zu sehen ob der Tipp(allgemein) gerne angenommen wird oder nicht so toll ankommt.
Die grünen und roten Daumen bringen in fast jedem Tipp viel Unruhe rein.
Warum kann oder muss man jeden Kommentar von anderen FM-Usern bewerten?
2
#21 Upsi
22.1.13, 15:14
Ich drücke meinen Unmut oder Begeisterung auch lieber in Worten aus. Die Daumen finde ich doof.
2
#22
22.1.13, 15:25
Ich denke auch, dass der Meldebutton ausreichend ist, um etwas gegen Beleidigungen, etc. in der Hand zu haben.
9
#23
22.1.13, 17:01
Wie hier schon mehrfach erwähnt, sind Möbel und speziell Tische Gebrauchsgegenstände. Und meine von mir angeschafften Dinge möchte ich selber "abwohnen" und nicht meine Erben (zumal die auch noch einen anderen Geschmack haben was den Einrichtungsstil angeht).
Ein Tisch aus Holz zeigt erst Leben durch seine Gebrauchsspuren.
Heißt aber nicht, dass ich lodderig damit umgehe....
7
#24
22.1.13, 18:30
Also ich find das soo dämlich, Simone 12 rote Daumen zu verpassen und dann ist keiner von den Zwölfen in der Lage, zu erklären, was an Simones Kommentar so fürchterlich ist?!? Die Daumen generell sind schon OK, bringen halt mehr Leben in die Sache, dass sie anonym sind, ist das Problem. Könnte man sehen, wer den Kommentar so negativ oder positiv bewertet hat, könnte man denjenigen fragen, was das Problem ist. So kann jeder einen fiesen roten Daumen hinterlassen und sich fein unauffällig vom Acker machen - ich war's nicht *flöt*
Wie im Kindergarten, echt.

Man kann ja zu Simone stehen wie man will, auch ich fand nicht alle Tipps toll, aber so viele rote Daumen von unbekannt finde ich feige. So, und das ist meine Meinung und das bleibt sie auch, wenn ich jetzt 12 oder mehr rote Daumen (anonym natürlich) bekomme.
6
#25
22.1.13, 18:33
@PapaMajo: habe ein ernstgemeinte Frage an Dich: Du schreibst "Vielleicht wegen der Erwähnung des schwedischen Möbelhauses, welches ja offiziell von allen gemieden wird." Ikea wird offiziell gemieden? Huch? Habe ich da was nicht mitgekriegt? Wer meidet Ikea und warum?
Würde ich gerne wissen, ich geh da nämlich ständig hin, ehrlich gesagt.
#26
22.1.13, 18:53
@PapaMajo: stimmt *michandenkopfschlag* da muß ich auch noch was drauf packen das die platte nicht verkratzt.
*auweiabinichheutepöse*

@ HörAufDeinHerz ich kann dir nur beipflichten
3
#27
22.1.13, 18:55
Ich hab nen Steintisch, wie mach ich das jetzt nur, daß mir die Fernbedienung nicht verkratzt;-)???
2
#28 Mikro
22.1.13, 19:07
Also das mit dem Kondom waere doch mal einen neuen Tipp wert, oder? ;)

Ich bin immer noch der Meinung, dass man sehen sollte, WER die gruenen oder roten Daumen vergibt.
7
#29
22.1.13, 19:27
@HörAufDeinHerz: Auch wir kaufen bei Ikea und stehen dazu. Aber irgendwie ist es wie mit der BILD - keiner liest sie, aber alle wissen, was drin steht. Von mir gab's übrigens keinen roten Daumen, weil ich nichts negatives an der Aussage finde. Und da ich Simone nicht persönlich kenne, habe ich auch keine Veranlassung, sie in irgendeiner Weise schlecht zu machen. Falls mir ein Tipp von ihr nicht gefällt, dann schreibe ich es und fertig. Ich fühle mich nämlich zu alt für so einen Kindergarten.

@All: Schönen Abend noch!
#30
22.1.13, 19:29
@Murron: der war gut
4
#31 Oma_Duck
22.1.13, 20:10
@PapaMajo: Also den Vergleich von Bild mit Ikea finde ich jetzt weniger gut - ich bin auch bekennende Ikea-Kundin und finde meine Billy-Schrankwand immer noch bildschön. Aber die Blödzeitung fasse ich nicht mal mit der Brikettzange an. Leider kann man sie hier unten anklicken . . .

Um doch noch was zum Tipp zu schreiben: Wenn eine Fernbedienung aus Plastik Schrammen macht, stimmt was mit der Oberfläche nicht. Ansonsten finde ich einen festen Platz für die FB gut, hätte sie sonst dauernd verloren. Und wenn man da z.B. ein Spitzendeckchen ... geht doch keinen was an!
11
#32
22.1.13, 20:28
Ich weiß nicht, warum der Tipp derart negative Kritiken kassiert. Ich habe mir vor zwei Jahren einen wunderschönen, aber ziemlich teuren Glastisch am Sofa gegönnt. Da stelle ich kein Glas ohne Untersetzer drauf, die Vasen haben Filzgleiter untergeklebt bekommen und die Fernbedienung versuche ich nicht auf den Tisch zu legen. Mein alter Glastisch hatte nämlich sehr schnell sehr hässliche Kratzer und das wollte ich beim neuen, den ich mir gekauft habe, als die Kinder aus dem Haus waren, nicht wieder riskieren.

Und was mach ich, wenn eines Tages Enkel durch's Haus sausen? Dann spiel ich mit den Enkeln auf dem Boden, am Küchentisch und am Esstisch, die ruhig noch paar Kratzer bekommen können. Ich nehme mir dann aber auch das Recht, darauf hinzuweisen, dass es Möbelstücke gibt, die zum Spielen nicht freigegeben sind. Das haben meine eigenen Kinder verstanden, das verstehen auch die Enkel und das hat nichts damit zu tun, dass man die sich nicht austoben lässt.
7
#33
22.1.13, 20:36
@Oma_Duck: Ich weiß, der Vergleich hinkt etwas, bei mir ist es ja auch so. Aber ich kenne sehr viele Menschen, die in der Öffentlichkeit über Ikea herziehen, als wäre es verwerflich, dort einzukaufen. Es gibt auch Menschen, die nie zugeben würden, bei Aldi, Lidl & Co, einzukaufen, weil sie sich arm vorkommen, oder was auch immer. Ich wollte da eigentlich überhaupt nicht drauf rum reiten, aber die Gedanken gehen manchmal seltsame Wege ;-)
3
#34 legenda
22.1.13, 20:42
@Simone130185:
Da ich nicht weis was an deiner Aussage Negativ sein sollte habe ich mal grün gedrückt.
2
#35
22.1.13, 20:52
@legenda: Me too... ;-)
11
#36
22.1.13, 22:07
ich sollte unter meine Fernbedienung eher einen GPS-Chip kleben, bin die nämlich ständig am suchen ...
3
#37
22.1.13, 23:49
Meine Fernbedienung ist nicht so "zärtlich". Wer mal genau auf das Bild schaut, sieht so einen fiesen kleinen Knubbel. Ok. hab auch einen eher altertümlichen Fernseher. Dieser Knubbel neigt leider zum Kratzen.

@Simone: Ich verstehe die roten Daumen auch nicht. Ich liebe Ikea. War meine Rettung nach der Scheidung. Aber auch der preiswerte Lack (den hab ich nämlich auch) darf doch ein bischen länger leben...
7
#38
22.1.13, 23:55
@gitti2810:

Zitat: "nellokat, sag mal hast du einen Tisch aus Gold das du solche bange hast die den Tisch zerkratzt?
oder was ist nur die Intention, solche Tipps einzu stellen"

Ach gitti, laß mich (und andere) doch jede Menge Tipps einstellen, ob die gut oder schlecht sind, entscheidet doch sowieso Ihr. Der eine kann was damit anfangen, der andere nicht. Wie langweilig wäre es hier, wenn keiner sich mehr trauen würde, oder?
4
#39 Oma_Duck
23.1.13, 12:50
@Kampfente: Von Ente zu Ente: Ich stimme Dir voll zu!
Bei der Anschaffung von Einrichtungsgegenständen sollte man sich nicht nur nach Schönheit richten, sondern auch und vor allem nach der Alltagstauglichkeit. Prakitisch nannte man das "zu meiner Zeit".
Wer sich einen hochglanzpolierten Ess- oder Couchtisch kauft, oder weißen Teppichboden, darf sich anschließend nicht über Kratzer oder Flecken wundern.
Ich hatte mal eine rein weiße Arbeitsfläche in meiner Küche, da sah man jeden Tropfen Kaffee, z.B., schon von weitem. Heute habe ich eine sehr unruhige "Kunststeinimitation" - da muss man schon genau hinkucken, auch wenn man direkt davor steht. Manchmal wische ich schon "auf Verdacht", denn sehn tu ich nix . . .
5
#40
23.1.13, 14:51
@Oma_Duck: Das ist auch meine Meinung !
Praktische Gebrauchsgegenstände wo man leben kann.
Ohne ständig wie ein Lux auf zu passen, dass es Kratzer oder Flecken gibt. Sauber machen muss man sowieso, nur der Zeitaufwand ist dann die Frage.
Ich bin auch IKEA-Kunde und finde gute Anregungen für`s Heim wenn man bei den Schweden durch`s Haus schlendert.
Ich habe im TV einen Test gesehen, wo IKEA und XXL unter die Lupe genommen wurden. IKEA war besser !!!!! In den Möbel von XXL wurde eine hohe Schadstoffbelastung festgestellt.
7
#41
23.1.13, 18:13
@ Oma Duck: vielleicht treffen wir beiden Enten uns ja mal bei IKEA?
Ich geh' da sehr gerne hin, auch wenn ich wohl bis an mein Lebensende keine Möbel mehr brauche. Die, welche ich aus dem schwedischen Haus jetzt bei mir in der Wohnung habe, sind nämlich zeitlos, praktisch und sehr haltbar.
Bei meiner Tochter im Haus stammt auch fast alles vom Schweden und sieht alles toll und gemütlich aus.
Ich wüßte nicht, warum man sich schämen sollte, dass man dort Kunde ist?
5
#42
23.1.13, 18:41
Ich habe auch einen Esstisch und Couchtisch aus Glas.Blumenvasen und Ascher haben bei mir auch Filzgleiter. Es muss ja nicht zu schnell zerkratzen.Wenn meine beiden Enkel zu uns kommen lege ich einfach eine Wachstuchdecke drauf und dann haben wir alle keinen Stress wenn Gläser umfallen oder Spielzeugautos über den Tisch gefeuert werden.Übrigens die Fernbedienung liegt meistens bei meinem Mann auf dem Bauch.:-)
1
#43
23.1.13, 19:57
@trantute:
Dann sind Unsere Männer Zwillinge..grins!
1
#44
23.1.13, 20:39
@nellocat: ich danke dir für diese Antwort!

ich meine es absolut so wie ich es geschrieben habe :-)))
3
#45
23.1.13, 21:34
@nellocat: Deine fiesen kleinen Knubbel (nee natürlich die von der Fernbedienung ) sind eigentlich dazu da, Kratzer zu verhindern. Deine Plastikfernbedienung ist in der Regel weicher als ein Glastisch, sogar als ein guter Lack, also kriegt der Glastisch nur Kratzer, wenn was Hartes kratzt. Das kann z.B. ein Staub- oder Sandkorn sein, das mit einer vollflächig aufliegenden Fernbedienung schöne Kratzer ins Glas zieht. Füßchen = kleinste Auflagefläche, also gibt's nur Kratzer, wenn ausgerechnet was unter genau dem Knubbel liegt. Was sich hingegen in Laufe der Zeit alles unter dem Filz sammelt....???
2
#46
23.1.13, 22:09
Ich finde den Tip gut .. Auch wenn das TV-Programm mal wieder mies ist, dann scheppert die Fernbedienung schonmal auf den Tisch.
3
#47
23.1.13, 22:20
Lustig finde ich, daß die Dinger (die Filzteile) dafür, wofür sie ursprünglich gedacht sind, meiner Meinung nach völlig ungeeignet sind, nämlich für Stuhlbeine. Ich hab da einige Male die Stühle bewegt und schon waren die Teile verrutsch oder gleich ganz abgeschmiert (im wahrsten Sinne).

Also muß frau sich ja was anderes dafür einfallen lassen... ;o)

Es ginge auch noch:

Die Dinger auf Türgriffe kleben, die gegen Wände anstoßen

Die schon besagten Aschenbecher

Unglasierte Blumentöpfe auf der Fensterbank

Hinter große Bilder oder Spiegel kleben, damit dahinter auch noch etwas Luft zirkulieren kann.

Hätte ich schon im Tipp schreiben sollen, oder? *grübel*
#48
23.1.13, 22:23
@Merry: das ist aber eigendumm!
wenn du unten die Polster drauf klebst und sie dreht sich im Flug, dann knallt sie trotzdem mit der anderen Seite drauf.
6
#49
24.1.13, 07:20
ich finde es schade,dass hier manche Tipps so runtergezogen werden.ich würde auch ab und an mal was einstellen....aber wenn dann sowas rauskommt?

reicht es nicht zu schreiben,dass es den Geschmack nicht trifft?muss man denn wirklich gleich den tipp so durch den schmutz ziehen?

es kann doch jeder machen wie er will.aber einen lieb gemeinten tipp so abfällig zu kommentieren...
da hat man doch echt keinen bock mehr einen tipp zu schreiben.

viele Leute hier machen sich große mühe.machen noch Bilder zum veranschaulichen.schreiben nette texte dazu..
und der dank?

das finde ich wirklich daneben.alle Ratschläge sind nett gemeint.ich würde mich schämen solche Kommentare abzugeben.

das tut nämlich den schreibern der Tipps weh.aber da scheinen hier ja leider nicht viele dran zu denken.

auch wenn es hier recht anonym ist.es trifft einen ja doch.

eine angemessene Bewertung ist ja in Ordnung.aber drüber lustig machen?
das machen vermutlich nur Menschen die keinen Respekt vor anderen haben und vermutlich schon in der Schule immer auf die kleinen sind...und zwar immer schön in Gruppen...

überlegt euch bitte vorher wie man auch nett einen tipp als nicht geeignet bewerten kann ohne verletzend zu sein..
vielen lieben dank
3
#50
24.1.13, 08:22
@nellocat

für Stuhlbeine passende Teppichboden-Rest zuschneiden und aufkleben.
3
#51
24.1.13, 11:11
@Lichtfeder: Auch eine gute Idee. Ich hab die Filzgleiter darunter, die man annageln kann. Aber Vorsicht - diese bitte nicht unter die Fernbedienung...
#52
24.1.13, 11:17
@nellocat

danke, aber keine Sorge,
kann mir nicht passieren mangels Fernbedienung ;-))
2
#53
24.1.13, 13:59
@nellocat: der war super ;-))) ich lache immer noch :-))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen