Dornwarzen erfolgreich mit Homöophatie behandeln.

Kreosotum Q30 gegen Dornwarzen

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Dornwarze mittels Homöopathie in 4 Wochen erfolgreich behandelt.

Als gar nichts mehr ging, ich nicht mehr laufen konnte, Schmerzmittel nehmen musste, da sich die Dornwarze bis in mein Fußgelenk gedrückt hatte, hat mir meine gute alte Ärztin für Homöopathie, eine Gabe eines Mittels gegeben.

Ich möchte diesen Tipp anderen Geplagten nicht vorenthalten:

Das "Zaubermittel" heißt: KREOSOTUM Q30, 1 Gabe, so wie man Homöopathie einnimmt.

Nur 1x einnehmen, die Dosis hält sehr lange vor.

Viel Erfolg!

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


#1 thulli
17.3.16, 06:56
Hallo katrino,
ich kenne mich mit Homöopathie leider gar nicht aus, habe aber auch mit einer hartnäckigen Dornwarze zu kämpfen.
Kannst du mir bitte sagen, wo ich dieses Mittel herbekomme und was bedeutet 1 Gabe?
Ich würde es gerne ausprobieren. Vielen Dank im Voraus.
1
#2 NadineHh
17.3.16, 07:46
Ich hatte mal 19 Stück unter dem Fuß und ich habe die sie ohne Arzt weg gekommen . Ich habe mir ein Hornhautschäler geholt und immer die alte Haut weg gehobelt . Zwischen durch habe ich Essig und Mehl zusammen gemischt und mit einem Wattestäbchen aufgetragen und ein Pflaster drauf getan . Nach nur kurzer Zeit wird die Warze schwarz . Und nach 2 Monaten waren alle weg .
#3
17.3.16, 17:31
Hm, Heißt es nicht eigentlich "Kreosotum Q30"? ;-)
#4
17.3.16, 17:56
@Scorpion: vielen Dank, es wurde ausgebessert.
#5
17.3.16, 17:57
Schon notiert, danke. Zusätzlich ein Blatt frischen Weißkohl mit in den Schuh legen. Dauert etwas, aber hilft. Eigene Erfahrung.
#6
17.3.16, 18:28
@henrike: Gern geschehen! :-)
1
#7
17.3.16, 23:22
@thulli:
1 Gabe heißt, das Mittel wird nur 1x genommen, also 5 Kugeln oder Tropfen in den Mund unter die Zunge, so lange wie möglich n i c h t runterschlucken
#8 thulli
18.3.16, 10:01
@katrino:

Dann werde ich das mal ausprobieren - vielen Dank
#9
21.3.16, 03:46
Dosierung 5 Kugeln oder 5 Tropfen?
#10
22.3.16, 00:01
Hallo,
das kommt darauf an, was du bekommst, es gibt Mittel mit Kügelchen und auch mit Flüssigkeit, wenn Du wählen kannst, würde ich die Kügelchen nehmen
#11
8.4.16, 19:05
Hallo,
Heißt das 1x am Tag 5 Kügelchen oder 1 x und dann nie wieder?
Ich habe vom Arzt heute eine Tinktur bekommen darf ich dann Trotzdem die Globuli nehmen?
Bitte um Antwort vielen Dank  im voraus.
#12
8.4.16, 19:34
ob sich Globuli und Tinktur vertragen, musst Du Arzt oder Apotheker fragen, hier solltest Du keine Antwort dazu bekommen. Was die Dosierung der Globuli angeht, würde ich auch eher auf Arzt/Apotheke vertrauen, die haben das gelernt und sehen Dich vor sich stehen...

Jeder Tipp, der hier kommt, könnte auch genau das falsche für Dich sein, Du hast nur eine Gesundheit!

Im übrigen sollte man sich auch die Kommentare durchlesen, dort steht die für den Tippgeber passende Dosierung ja drin.
#13
9.4.16, 00:49
Hallo,
die Gabe macht man nur 1x, ob nie wieder im Leben?- vieleicht in einem anderem Zusammenhang. Und grundsätzlich könnte man schon beides zusammen machen,  jedes Mittel arbeitet auf seine Weise unterschiedlich. Aber man will ja doch irgndwann  wissen, was dann gewirkt hat
#14
9.4.16, 08:21
Hallo,
Herzlichen Dank!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen