Lachsfilets in 5 Minuten

Lachsfilets in 5 Minuten
2
Fertig in 

Diese leckeren Lachsrückenfilets mit Lauch, Limette und Dill, sind sehr schnell zubereitet. 

Zutaten für zwei Personen

  • 2 Lachsrückenfilets (oder Lachssteaks)
  • 250 g  Lauch
  • 1 Limette
  • frischer Dill
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Für die Vinaigrette:

  • 3 Sardellenfilets
  • 10 g Kapern
  • 20 g schwarze Oliven
  • 25 ml Sherry-Essig
  • 75 ml Olivenöl

Video-Empfehlung:

Zubereitung

Lege Folgendes in einen mikrowellenfesten Behälter:

  • den Lauch in Streifen geschnitten
  • den Dill
  • die Lachsrückenfilets
  • die Limetten in Scheiben geschnitten
  • 1 Spritzer Öl, Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Behälter mit mikrowellengeeigneter Frischhaltefolie fest verschließen und in der Mikrowelle bei 900 Watt, 2,5 Minuten garen.
  2. Die Vinaigrette: In einer Schüssel gehackte schwarze Oliven, Kapern, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, Essig und Olivenöl hinzufügen. Emulgieren. 
  3. Die Vinaigrette über den Lachs und den Lauch gießen, wenn sie gar sind.
  4. Mit in Streifen geschnittenen Sardellenfilets dekorieren.

Guten Appetit!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Schokoladen-Orangen-Tassenkuchen
Nächstes Rezept
Saftigen Hackbraten in der Mikrowelle schnell gemacht
Profilbild
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Vergib ein bis fünf Sterne:

5 von 5 Sternen,
2 Kommentare

Vielen Dank für das leckere Rezept! Ich werde es bald mal nachkochen
Das hört sich lecker an, danke!
Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!