Saftigen Hackbraten in der Mikrowelle schnell gemacht

Ihr verwendet eure Mikrowelle nur für Fertiggerichte und zum Aufwärmen von Speisen? Das solltet ihr schleunigst ändern: Los geht's mit diesem Rezept.
3

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Ihr verwendet eure Mikrowelle nur für Fertiggerichte und zum Aufwärmen von Speisen? Das solltet ihr schleunigst ändern. Hier ein Rezept für einen saftigen Hackbraten aus der Mikrowelle.

Zutaten

  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 altes Brötchen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Ei
  • Petersilie
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Muskat, nach Geschmack

Zubereitung

  1. Brötchen im warmen Wasser einweichen, danach ausdrücken.
  2. Zwiebel, Knoblauch und Petersilie fein hacken.
  3. Alle Zutaten mit dem Hackfleisch und den Gewürzen mischen.
  4. In eine feuerfeste Jenaschüssel tun.
  5. In die stellen und braten: 15 Minuten mit 600 W, 8 Minuten Mikrowelle und Grill.
Voriges Rezept
Lachsfilets in 5 Minuten
Nächstes Rezept
Schoko-Mikrowellen-Tassenkuchen (Faule Mädchen)
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

6 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter