Wasserflecken reduzieren

Lästige Wasserflecken reduzieren

Voriger Tipp Nächster Tipp
33×
Jetzt bewerten:
2,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Um lästige Wasserflecken zu reduzieren und ein einfaches Abfließen von Wasser zu ermöglichen, kann man handelsüblichen Klarspüler nutzen z. B. für: Glasduschwände, Waschbecken, Armaturen u. Ä.

  1. Die Fläche sollte gut gereinigt und trocken sein.
  2. Klarspüler auf ein trockenes sauberes Reinigungstuch geben (ich nehme immer alte Mikrofasertücher) 
  3. Den Klarspüler mit dem Tuch auftragen und ganz wichtig: Trocken polieren!

Ergebnis: Nun fließt Wasser und Schmutz besser ab und es entstehen weniger Wasserflecken.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

16 Kommentare

Emojis einfügen