Laminat als Küchen-Fliesenspiegel

Laminat kann man auch als Küchenfliesen-Spiegel verwenden.

Es sieht nicht nur gut aus, sondern ruft auch Erstaunen hervor: 

Anstelle von üblichen Verblendungen wie Fliesen oder teueren Anfertigungen aus Holz oder Alu an der Küchen-Rückwand (der sogenannte "Fliesenspiegel") versucht es doch mal mit Laminat. Es ist meistens günstiger und erfüllt den gleichen Zweck. Das Laminat ganz einfach längs, quer, schräg oder wie euch das Muster gefällt, anbringen (hier und da etwas Silikon zur Befestigung/Stabilisierung kann nicht schaden).

Wenn's dann irgendwann unansehnlich oder langweilig aussieht: altes Laminat runter, neues Laminat drauf! Fertig!

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Tapetenlöser selbst herstellen
Nächster Tipp
Styropor kleben
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Fliesenspiegel in der Küche aufpeppen
Fliesenspiegel in der Küche aufpeppen
53 75
Fliesenspiegel in der Küche mit Backofenspray saubermachen
Fliesenspiegel in der Küche mit Backofenspray saubermachen
10 9
Fliesenspiegel in der Küche reinigen
Fliesenspiegel in der Küche reinigen
10 4
4 Kommentare

Tipp online aufrufen