Du häkelst gerne und benötigst eine Abdeckung für deinen Laptop? Dann haben wir den Tipp für dich.

Laptop-Abdeckung häkeln

Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Laptop Abdeckung (17") häkeln. Maße 42 x 27 cm.

Material

  • Häkelnadel 4,5
  • ca. 250 g Acryl-Garn

Muster: Korbmuster

1. Reihe 64 Stäbchen häkeln.
2. Reihe: * 2 Stäbchen, 2 Reliefstäbchen im Wechsel. Ab * wiederholen.


64 Luftmaschen anschlagen + 3 Wende-Luftmaschen.
1. Reihe 64 Stäbchen häkeln, dann 4 Reihen im Korbmuster.
Danach auf beiden Seiten 7 Luftmaschen zunehmen und 4 Stäbchen auf jeder Seite häkeln (72 Maschen). 

Im Korbmuster 32 Reihen häkeln, dann auf beiden Seiten 4 Maschen nicht mehr behäkeln, dann 3 Reihen mit 64 Maschen im Korbmuster und mit 1 Reihe Stäbchen fertigstellen.

Seiten schließen und in die äußeren Randmaschen einen Fadengummi einziehen, damit die Hülle perfekt sitzt.

Von
Eingestellt am

39 Kommentare


8
#1
3.3.17, 18:54
aus welchem Grund soll der laptop abgedeckt werden?
4
#2
3.3.17, 18:55
Das Muster gefällt mir gut, aber...
Acrylgarn lädt sich gerne elektrostatisch auf. Ob das dem Läppi so gut tut?
5
#3
3.3.17, 18:58
@lexus:

genau das frage ich mich auch?? ich sehe da keinen Sinn drin...
8
#4
3.3.17, 19:14
Wird abgelegt unter "Dinge die die Welt nicht braucht"
7
#5
3.3.17, 19:49
Och neeee, meinem Läppi erspar ich dieses Mäntelchen, so kalt is nich bei mir 😳
11
#6
3.3.17, 20:01
Kreativ ist das ja - aber sollte man nicht auch noch sauber die Maus einhäkeln und das Netzkabel - ich frag ja nur.
2
#7
3.3.17, 20:29
Ich nehme mal an, dass der Laptop äußerlich nicht mehr so schön aussieht, evtl Kratzer hat.... wer weiß 

Mir gefällt das Gehäkelte schon gut, war bestimmt viel Arbeit. 
Persönlich würde ich jedoch bei nicht mehr so schönem Laptop eine schöne Laptop- Folie drüber kleben, aber wem das Gehäkelte gut gefällt..... 
2
#8
3.3.17, 20:46
Das Häkelmuster sieht zwar gut aus, aber warum ist dem Läppi denn kalt?
8
#9
3.3.17, 20:46
Aufgrund der notwendigen Luftzirkulation sollte man NIEMALS einen Laptop "einhäkeln" und schon gar nicht bekleben. Runter damit und atmen lassen !!!
4
#10
3.3.17, 20:50
sollen laptops ( und andere elektronische geraete) nicht in fusselfreier umgebung aufbewahrt werden?
und gefaehrlich ist es auch. das kann locker mit einem kissen verwechselt. leg es auf einen sessel,sofa etc. (was man auf die schnelle schon mal macht), dann gute nacht laptop.
#11
3.3.17, 20:55
Es kommt alles wieder, meine Oma hat früher immer Deckchen über die Küchengeräte gelegt. 
Mach doch noch 2 Henkel und eine große Häkelblüte dran, dann hast Du eine flotte Laptoptasche. Das Häkelmuster ist sehr trotzdem sehr schön.. 
1
#12
3.3.17, 20:55
blöd ... mein Kater legt sich da drauf und ich kann das Laptop nicht mehr benutzen
3
#13
3.3.17, 21:58
Bei allem Respekt, aber wer braucht so etwas?
5
#14
3.3.17, 23:25
Ist es denn nicht für den Transport gedacht? Das war mein erster Gedanke. Ich reise viel und war zu Laptopzeiten aus Platzgründen weg von Laptoptaschen. Meist legte ich es einfach so obenauf in den Koffer. Da ist doch so ein Schutz nicht schlecht, wenn man es gerne gehandarbeitet mag.
Zuhause wird es vermutlich nicht abends zum Schlafen in das Mäntelchen gepackt, aber wenn es ausgeht................
3
#15
4.3.17, 00:22
Sowas braucht kein Mensch, sorry.
#16
4.3.17, 00:29
@NFischedick: 
Sie scheint es doch zu brauchen..........
#17
4.3.17, 00:35
@xldeluxe_reloaded: Ja sie, aber andere Menschen nicht unbedingt.
#18
4.3.17, 00:39
@NFischedick: 
Würd ich so nicht behaupten.......
2
#19
4.3.17, 01:00
mir ist ja oft langweilig, aber sooo langweilig nun auch wieder nicht.
8
#20
4.3.17, 07:48
@Brandy: 
vielleicht geht's auch so :-)

Wenn man mit einem eingestellten Tipp nichts anfangen kann, ist es doch ein Leichtes, einfach zum nächsten zu scrollen. Dieses teilweise echt heftige Angezicke finde ich sehr befremdlich. Denkt mal ein paar Minuten darüber nach ... wir sind doch erwachsen oder? ;)
ist nicht von mir - aber zum Nachdenken, oder?
2
#21
4.3.17, 07:50
@xldeluxe_reloaded: hier auch noch mal zum Nachdenken:

Wenn man mit einem eingestellten Tipp nichts anfangen kann, ist es doch ein Leichtes, einfach zum nächsten zu scrollen. Dieses teilweise echt heftige Angezicke finde ich sehr befremdlich. Denkt mal ein paar Minuten darüber nach ... wir sind doch erwachsen oder? ;)
nicht von mir - trotzdem :-)
4
#22
4.3.17, 08:48
@waagezeichen: Es ist nicht verboten, auch einen negativen Kommentar abzugeben und den einen oder anderen Tippgeber damit gegebenenfalls auch mal zum Nachdenken zu animieren.
11
#23
4.3.17, 11:39
@waagezeichen: 

Warum sprichst Du mich hier eigentlich an und rätst ausgerechnet mir zum Nachdenken????

Ich denke, DU solltest eher mal nachdenken, wie erwachsen es ist, den einzig "neutralen positiven" Kommentar als Gezicke zu bezeichnen!
5
#24
4.3.17, 12:39
in jeder Diskussion gibt es positive und negative Meinungen, je nach Sichtweise.
hier wurde überhaupt nicht gezickt. das sind einfach meinungsäusserungen.
3
#25
4.3.17, 12:42
@waagezeichen: sagst du uns mal, warum du eine Hülle gemacht hast? Ich finde das Muster auch sehr schön, allein der Verwendungszweck erschließt sich mir auch nicht. 
1
#26
4.3.17, 13:15
Du hast die Laptophülle mit einem schönen Muster gehäkelt.  

Ich persönlich brauche  aber, wie so manche Vorposterin keine Hülle. 
Wenn ich verreise kommt mein Laptop in eine dafür vorgesehene Tasche und ist sicher verstaut. 
1
#27
4.3.17, 13:24
Sachliche Kritik bringt uns weiter! Unsachliche Kritik vergiftet uns. ;-)
3
#28
4.3.17, 13:55
...und passend dazu die umhäkelten Klorollen.
#29
4.3.17, 14:55
@superwoman neu: Genau, an irgendetwas hatte mich diese Häkelmütze erinnert, ich kam nur nicht mehr drauf.👍
1
#30
4.3.17, 19:28
warum kommen immer so fiese Kommentare? Es muss keiner gut finden,aber vielleicht einmal akzeptieren, das sich der User dabei was gedacht hat.
Macht es doch erst einmal besser!
3
#31
4.3.17, 19:54
Eine eigene Meinung zu haben und die zu äußern, nennt man kommentieren. Es gibt gute und schlechte Kritiken, und so lange man sich nicht im Ton vergreift, beleidigt oder defamiert, sind Kommentare und Kritiken eine legitime Meinungsäußerung
1
#32
4.3.17, 20:51
@superwoman neu: 
Es heißt korrekt "diffamieren", aber sowas ist ja Glückssache. Aber erstmal mit Klorollen vergleichen und dann behaupten, man hätte nicht beleidigt, stimmt nicht. Das hast Du damit. Mehr als deutlich.

Ich finde das alles etwas komisch. Hab für mein Handy auch eine leichte Transporthülle. Warum soll hier keine Anleitung für eine Laptophülle gepostet werden? Warum rotten sich sofort alle zusammen? Ist es langweilig heute?
1
#33
4.3.17, 20:56
Es ist schon sehr bedauerlich, das sich User lustig über eine Idee machen. Es muss niemand etwas gut finden, aber einen User zu verletzen, ist einfach nur mies und zeugt von wenig guten Benehmen.
1
#34
4.3.17, 21:03
@hatschepuffel: 
......und wenn man sich positiv äußert, bekommt man von der Tippgeberin noch eins übergebraten!
#35
4.3.17, 22:41
Ich mache sehr gerne Handarbeiten und finde dieses Muster interessant.
Die Tasche erinnert  mich an die Taschen, die früher zur Aufbewahrung von Taschentüchern benutzt wurden.
#36
4.3.17, 23:24
@Maeusel: 
Ich habe aus dem Nachlass meiner Mutter auch noch diese Taschentuchtaschen, die sie aber mit Muschelstrich hergestellt hat. In  Muster und gleicher Farbe der Laptophülle hatte ich eine Weste, heiß geliebt und lange getragen.
1
#37
5.3.17, 07:50
@hatschepuffel
.... jemandem einen Flüchtigkeitsfehler nachweisen und im Zusammenhang das Wort "Glücksache" zitieren, ist genau das, was du hier anderen vorwirfst: Ein fieser Kommentar.
Wie war das noch mit dem Glashaus und den Steinen...
#38
5.3.17, 20:04
als abdeckung für ein notebook finde ich diese hülle nutzlos. als muster für andere gehäkelte dinge fände ich es hübscher. es gibt von mir keine sternenbewertung, weil sich tipp als notebookabdeckung mit dem eigentlich hübschen muster gegenüberstehen.
#39
14.3.17, 00:49
also einen Laptop mit nem Strick- oder Häkeldeckchen verkleiden; da rennt jeder Einbrecher sofort aus der Wohnung .......😱

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen