Lavendel-Duftwasser

Duftwasserflasche

500 ml Wasser mit einer handvoll Lavendelblüten aufkochen, einmal aufwallen lassen und 20 Minuten stehen lassen. Durch ein Sieb geben und die Flüssigkeit anschließend noch einmal durch einen Papierfilter laufen lassen.

Mit 80 ml klarem Schnaps auffüllen und in eine Schraubflasche geben.

Verwendungsmöglichkeiten:

Anstelle Weichspüler in die Spülkammer der Waschmaschine geben.

In eine Sprühflasche geben und als Textilerfrischer verwenden

Zum Einreiben der Haut (als Duft oder gegen Schmerzen)

Zum Herstellen von Hautcremes, Duftcreme

Zum Spülen der Haare

Als Badezusatz

Als Raumduft in einem schlanken Glasgefäß mit Holzstäbchen (Holzspieße)

In der Duftlampe als Raumduft

Zum Aromatisieren von Tee, Gebäck, Kuchen, Bonbons ...

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Parfüm auf geöltes Wattepad und am Körper tragen
Nächster Tipp
Körperpuder mit Parfum
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
8 Kommentare
Dabei seit 17.1.09
..ohne Kaffee nicht aus dem Haus
1
Danke, endlich was ohne viel Chemie. So etwas liebe ich.
7.11.10, 11:18 Uhr
Dabei seit 3.10.09
2
hmh klingt auch gut, was für welchen schnaps nimmst du da, damit es nicht nach schnapsdrossel riecht?
7.11.10, 12:01 Uhr
Dabei seit 6.6.07
3
Das Lavendel-Duftwasser kann man auch bei einen Raumlufterfrischer anwenden, falls jemand so einen hat (2 Tropfen in den Behälter mit Wasser reidht).
Ich habe das Duftwasser auch schon hergestellt und habe bisher 32 %igen Schnaps im A**i gekauft. Die Herstellung damit klappt gut.
7.11.10, 15:37 Uhr
Angelina
4
@UlliMaus: Wodka oder Korn gehen ganz gut, oder reinen Alkohol aus der Apotheke, dann aber weniger verwenden;-)
7.11.10, 15:51 Uhr
Angelina
5
Einen kleinen Schuß ins Bügelwasser, das habe ich ja ganz vergessen.
7.11.10, 16:09 Uhr
Dabei seit 3.10.09
6
Hehee na mal schaun, ob ich dann nicht wie ein alter Russe rieche...
naja politisch nicht korrekt, ich weiss :)
Ich versuchs glaub ich mit Wodka, mal sehn obs schmeckt ;)
8.11.10, 20:48 Uhr
Dabei seit 14.11.10
7
das ist echt gut :)
danke
14.11.10, 18:01 Uhr
Dabei seit 12.6.11
8
Die Idee ist toll, das werde ich die Tage ausprobieren!

Direkt vorneweg eine Idee:
Man könnte die Lavendelblüten in einen Teefilter (diese Teebeutel zum selbstbefüllen) tun, oder das fertige Produkt durch einen Hand-Kaffeefilter (diese kleinen aus Plastik in die eine Filtertüte eingelegt wird) gießen.
12.6.11, 22:04 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen