T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

In unserem Merch-Shop findest du eine tolle Auswahl an Artikeln mit unseren neuen Logos - Jetzt shoppen!
Leckere Florentiner mal ganz anders: Möchtest du das Rezept ausprobieren? Los geht's.
7

Leckere Florentiner vom Blech

83×
Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Leckere Florentiner mal ganz anders: Florentiner esse ich für mein Leben gern und nicht nur in der Weihnachtszeit. Aus diesem Grund habe ich mal wieder neue gebacken, weil sie immer so schnell alle sind.

Zutaten für ca. 50 Stück

  • 200 g Zucker
  • 100 g zimmerwarme Butter
  • 100 g Honig
  • 250 g Schlagsahne
  • 350 g Mandelblättchen
  • 200 g Vollmilchkuvertüre
  • Backpapier

Zubereitung

  1. Die Butter, Zucker, Honig und Schlagsahne in einen geben und bei geringer Hitze das Ganze aufkochen lassen. Die Mandelblättchen dazugeben und 4-5 Minuten weiterköcheln lassen.
  2. Topf vom Herd nehmen. Den Backofen (Umluft) auf 180 Grad ca.10 Minuten vorheizen. Ein großes, flaches Backblech mit Backpapier auslegen.
  3. Die Masse aus dem Topf mit einem Esslöffel gleichmäßig auf dem Backpapier verteilen, so dass eine rechteckige Fläche entsteht.
  4. Das Blech in den Backofen schieben und die Masse 8 Minuten backen. Danach lasse ich die Florentinermasse über Nacht komplett auskühlen und fest werden. Dann wird mit Hilfe eines Kuchengitters die Masse auf dem Blech gewendet und das Backpapier vorsichtig abgezogen.
  5. Die Vollmilchkuvertüre grob zerkleinern und über einem Wasserbad flüssig werden lassen. Die flüssige Schokolade mit einem Backpinsel großzügig auf die Mandelmasse verteilen und wieder vollständig abkühlen und hart werden lassen. Dann nehme ich meinen Pizzaroller, teile die Florentinermasse in Rauten und gebe die fertigen Florentiner in eine Frischhaltedose, wo man sie bis zu 4 Wochen aufbewahren kann. Es eignen sich natürlich auch Gebäckdosen. Bei uns sind die Florentiner aber immer schneller weg.

Mir gefällt diese Zubereitungsart aus dem Grund besser, weil in der üblichen Weise, wie Florentiner gemacht werden, die Mandelmasse mit 2 Teelöffeln als kleine "Häufchen" auf dem Backpapier verteilt wird, aber leider sehr unförmig wird, da die Masse verläuft. Mit dem Pizzaroller habe ich eine, wie ich finde, ansprechende Form und ich nehme lieber Vollmilchkuvertüre, aus diesem Grund bereite ich sie nur noch so zu.

Die Zeiten zum Abkühlen und Aushärten habe ich nicht angegeben, ergeben sich ja aus dem Text.

Dann bleibt mir nur noch einen guten Appetit zu wünschen :-)

amazon.deJetzt kaufen
Städter 488083 Florentiner-Form 24-er, 39 x 26 cm, Antihaft
Städter 488083 Florentiner-Form 24-er, 39 x 26 cm, Antihaft
15,95 €

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

66 Kommentare

8
#1
24.1.18, 07:16
Diese Art Kekse zu backen, auf einem Blech und danach in gewünschte Größe schneiden, finde ich wirklich praktisch. Geht schnell und man kann die Größe der Kekse danach immer noch variieren. Auf der Kaffeetafel ist es den kleinen und großen Gästen auch lieber, kleine Portionen zu bekommen als ein Riesenstück. So kann man verschiedene Sorten probieren, von der einen mehr und von der anderen weniger.
Dieses Rezept kommt mit in meine Sammlung. Vielen Dank dafür! Linzertorte, Engadiner Nusstorte, Nussecken etc. schneide ich auch in Miniportionen.
9
#2
24.1.18, 08:00
@Mafalda: 
.....und danach in die gewünschte Größe schneiden?
Wie jetzt: Schneiden?
In welche Größe?
Blechgröße passt doch! 😂
Ich liebe Florentiner, werde sie zwar niemals backen, komme aber gerne zum Kaffee.👍  
6
#3
24.1.18, 08:10
@xldeluxe_reloaded:  „Blechgröße passt doch!“ Aber klaro! Wir wissen doch alle, dass du ne große Klappe hast.😂 Ich spül gleich schon mal den Eimer für deinen Kaffeebesuch.😁
#4
24.1.18, 08:18
@Mafalda: 😮👌
#5
24.1.18, 08:30
Ein schönes einfaches Rezept und mit dem Pizzaroller sind die Stücke für die Kaffeetafel schnell in die gewünschte Größe geschnitten.
Ich streue noch, vor dem Backen, ungesalzene Erdnüsse drüber, aber das Rezept ist im Original natürlich ohne.
1
#6
24.1.18, 09:04
Tolles Rezept und Schneidetipp👍
Ich könnte mir vorstellen, daß man diese Leckerei auch gut als Mitbringsel nutzen kann, da ich leider nicht's mit Mandeln und Co essen darf..😔
Oh, da fällt mir ein, daß ich in den Tiefen meiner Küchenschubladen eine Ausstechform habe, die in dreieckigen gleichgroße Stücke “zerteilt“. Ich denke aber, daß ich das machen muß, bevor das Blech in den Backofen kommt oder solange die Masse noch weich ist, nach dem Backen..hm..
2
#7
24.1.18, 09:31
@Mafalda: #1
Dankeschön! 😊 Darum geht es mir auch, dass man die Stücke in der Größe variieren kann.
2
#8
24.1.18, 09:32
@xldeluxe_reloaded: #2
Köstlich! Blechgröße passt doch!!! 😂😂😂
1
#9
24.1.18, 09:33
@Mafalda:
Einfach zu schön! Ich hab gerade so viel Spaß.Schmeiss mich gleich weg vor lachen! 😂
#10
24.1.18, 09:34
@Geli68:
Das werde ich mal ausprobieren mit den Erdnüssen.
1
#11
24.1.18, 09:35
@Alicia54:
Habe ich oft schon als Mitbringsel genutzt und die Florentiner sind auch gut angekommen.
1
#12 dogzilla
24.1.18, 10:55
Da freuen sich meine Geschmacks nerven;-)
Und wie es der Teufel so will habe ich alle Zutaten da....und auch noch nen freien Tag.
Also ran ans Backblech
2
#13
24.1.18, 10:59
@dogzilla: #12
Super! Dann wünsche ich einen schönen freien Tag und viel Spaß!! Meine Florentiner sind leider schon wieder stark dezimiert 😂😃
#14 dogzilla
24.1.18, 11:07
@Ashanti: danke , wir essen solche Leckereien auch sehr gern
1
#15
24.1.18, 11:30
Ohleeeecker,Florentiner... das ist ja was für mich! Und auf dem Blech gebacken finde ich sie sehr praktisch! Daumen hoch von mir! 👍👍👏
#16
24.1.18, 11:53
@dogzilla: #14
Sind nur immer so schnell wieder weg 😉
#17
24.1.18, 11:55
@Pompe: #15
Ich finde diese Art der Herstellung auch praktischer.Schön, dass dir die Idee gefällt 😊
#18
24.1.18, 12:14
 @Alicia54: wenn du Mandeln und Co nicht verträgst, versuch es mal mit Cashewkernen oder Sonnenblumenkerne. Das sind Samen von zwei ganz anderen Pflanzensorten, die vielleicht verträglich sind. Cashew würde ich grob mahlen und Sonnenblumenkerne ganz lassen. 
4
#19
24.1.18, 15:56
Würde gerne "Daumen hoch" geben. Geht leider seit einiger Zeit nicht. Kommt mir bitte nicht mehr mit Browser-Cache leeren.  Auf anderen Foren wie z.B. neulandrebellen" oder "rt deutsch" und verschiedenen anderen habe ich keine Probleme. Nun gut, man/frau muß es nehmen wie es kommt.
1
#20
24.1.18, 16:16
Cache leeren hilft aber, habe ich selbst ausprobiert, ich hatte diese Probleme nämlich auch. 
1
#21
24.1.18, 17:44
Mhmmm, das liest sich aber lecker... werde ich mal nachproduzieren. Danke.
#22
24.1.18, 18:16
Florentiner selbst backen lohnt sich ... kauft mal welche in einer Konditorei ... bei uns kostet einer (rund) € 2.50 
#23
24.1.18, 19:03
@Agnetha: #22
Bei uns sind die auch teuer und schmecken lange nicht so gut, wie selbst gemacht 😃
#24
24.1.18, 19:53
auf welcher Ofen-Schiene backst du deine Florentiner?
Kulinarische Grüße
Mondial
#25
24.1.18, 21:13
@Mondial: 
Oh, klar, das Blech kommt in die mittlere Ofenschiene.
#26
24.1.18, 21:23
@Ashanti: hm....ich habe nur 4Einschübe...ich werde es mal auf der 2.Schiene von unten versuchen😀
Kulinarische Grüße
Mondial 
1
#27
24.1.18, 22:45
Q Binefant
mein Cache ist leer. Weder "Daumen hoch" noch die Antwortfunktion stehen mir zur Verfügung.
#28
24.1.18, 23:45
Klasse Rezept !!!  Alles andere zählt nicht 👌
#29
24.1.18, 23:55
Wollte noch sagen  "Danke" 😄
#30 BethH
25.1.18, 08:30
Sehen lecker aus.
1
#31
25.1.18, 08:39
@Mafalda, vielen Dank für Deinen Tipp.☺
2
#32
25.1.18, 14:52
Liebe Ashanti. Mit dem Blech habe ich es auch mal versucht. Da ist natürlich alles zusammengelaufen beim Backen. Deswegen ist dein Tipp mit dem Pizzaschneider so genial!! Danke dafür. 
Ich backe sie jetzt immer in einem Formblech für Muffins, weil ich die Runden lieber mag. Aber da darf man maximal einen Teelöffel vom Teig nehmen, sonst werden sie zu dick. 
Bis bald! 
#33
25.1.18, 19:28
@WZimdahl: #32
Gerne geschehen!Weil die Masse zusammenläuft, habe ich so sozusagen im Block gebacken.Muffinform habe ich schon versucht, wurden aber, wie von dir beschrieben zu dick.Vielleicht probiere ich mal verschiedene Ausstechformen mit einem Löffel von der Mandelmasse! Bis bald! 😊
#34
25.1.18, 19:29
@thiesbabs: #28
Dankeschön!
1
#35
25.1.18, 19:30
@Mondial: #26
Jeder hat wohl unterschiedliche Einschübe, aber du findest sicher den richtigen.Wichtig ist Umluft.
2
#36 dogzilla
25.1.18, 20:19
@Ashanti: gestern gebacken und jetzt ist schon alles aufgegessen :-0
Die florentiner sind saugut :-)
2
#37
25.1.18, 21:26
@dogzilla: Ich kann nur ergänzen: Das Rezept von @ashanti ist saugut. Wir streiten nur um die letzten Feinheiten. 
Mir kommt da gerade eine Idee, die ich demnächst ausprobieren muss. Manchmal genügt ein kleiner Tropfen von etwas, um eine besondere Note reinzubringen. 
Demnächst lest ihr mehr von mir. Meine letzten Florentiner sind alle, also muss ich neue backen. 
1
#38
25.1.18, 22:02
@dogzilla: #36
Hab auch keine mehr!
#39
25.1.18, 22:03
@WZimdahl: #37
Bin sehr gespannt, auch auf die besondere Note.Brauche Inspirationen, meine sind schon wieder alle!! 😂
#40
27.1.18, 14:59
@Ashanti: Danke für dein Interesse. Aber jetzt kommt erstmal das Wochenende, da arbeite ich normalerweise nicht in der Küche. Also bitte noch ein paar Tage Geduld. 😐 
1
#41
28.1.18, 09:01
Hallo!

Probiert mal abgerieben Zitronenschale von einer halben Zitrone in der Masse mit auf zu kochen. Bei uns kommt noch kleingewürfeltes Orangeat, Zitronat und kandierte Kirschen hinein
lG Peter.
#42
28.1.18, 18:07
@himself52: #41
Zitronenschale werde ich auf jeden Fall probieren.Orangeat, Zitronat und kandierte Kirschen sind auch ein guter Zutatentipp, aber wir mögen die nicht.Ich kann mir aber gut vorstellen, dass Florentiner mit diesen Zutaten auch gut schmecken.Danke für die Anregung 😊
#43
28.1.18, 18:07
@WZimdahl: #40
Klar habe ich Geduld! 😉
1
#44
28.1.18, 19:06
Tolles Rezept, wird morgen gleich gebacken👍
#45
28.1.18, 19:45
@susi02:
Danke!Meine sind schon wieder alle! 😊
#46 dogzilla
28.1.18, 20:44
@WZimdahl: da bin ich schon gespannt , 🙂
2
#47
29.1.18, 23:40
Das Rezept ist nicht gut habe sie Freitag gemacht und Heute schon weg😀Alle wollen noch mehr  das wird ja zur Arbeit😜aber Lecker 
1
#48
30.1.18, 12:40
@Ashanti: @dogzilla: Also gestern habe ich sie gemacht, mit schönen Fotos dabei. Werde in Kürze die Fotos hier hochladen. Für einen neuen Tipp ist es nicht genügend Substanz. 
Aber ich verrate euch schon mal das kleine Geheimnis: Ich habe ein halbes kleines Fläschchen (2dl) Cointreau reingegeben. Doch bei der Menge, die ich mache (ca. 450 g Mandeln) ist das ein bisschen wenig. Nehmt lieber das ganze Fläschchen (4dl). 
#49
30.1.18, 15:02
@WZimdahl: #48
Das werde ich ausprobieren!!Dankeschön für den Zuttatentipp und ich werde berichten, wie es geschmeckt hat.Dir noch einen schönen Dienstag!!Bis bald mal!!😊
#50
30.1.18, 15:03
@susi02: #44
Hast du es ausprobiert?😊
#51
30.1.18, 15:05
😉 @reven0216: #47
Dann ist das Rezept wohl doch gut, aber mit Arbeit verbunden?Denn, wenn alle schon weg sind, kann es so schlecht doch nicht sein, oder?
#52
30.1.18, 18:24
@Ashanti: 😊 Aber ja. So verstehe ich den Kommentar. 
1
#53
30.1.18, 19:15
Habe das Rezept probiert, leider kam Besuch von meinem Sohn.
Muss wohl noch mal backen, alles weg.😅
#54
30.1.18, 19:48
Na klar war es gut😏
#55
31.1.18, 09:11
danke für das super Rezept!!!
#56
31.1.18, 12:43
@susi02: #53
Das geht mir auch immer so 😉
#57
31.1.18, 12:44
@heine: #55
Freut mich, dass du es gut findest 😊
#58
31.1.18, 22:05
@Ashanti: Das kenne ich nicht anders. Die selbst gebackenen Florentiner sind immer ganz schnell weg. Ich find das komisch. 
Was haltet ihr von Dresdener Christstollen? Doch das ist ein ganz anderes Thema. 
Tschüss! Und gute Nacht. 
Wazi
#59
1.2.18, 23:36
Ich habe in den letzten Tagen die Florentiner auf dem Blech gemacht. Mal abgesehen davon, dass ich einige Fehler gemacht habe: ich kehre wieder zurück zur Muffins-Form, weil ich die runde Form einfach viel schöner finde ! ! 
Wer geht mit ? ? 
1
#60
2.2.18, 17:09
@WZimdahl: #59
Rund ist schön, aber mir gefallen die Rauten besser, sorry! 😃
1
#61
4.2.18, 22:59
@Ashanti: Und zweimal rund nebeneinander ist noch schöner ! ! 😄 
1
#62
5.2.18, 17:33
Bei mir wurde die Masse aber trotz stehen lassen über Nacht nicht hart☹️! Was könnte ivj falsch gemacht haben? 
#63
5.2.18, 21:12
@WZimdahl: #61
Da gebe ich dir recht!!😄
#64
5.2.18, 21:12
@Mauigirl99: #62
Das kann ich dir so auch nicht beantworten,sorry!
#65
10.4.18, 22:11
@Mauigirl99: Nimm etwas weniger Schlagsahne und dafür 50 g gemahlene Mandeln dazu.
Das Ganze  mit einem Bogen Backpapier über Nacht im Keller oder Kühlschrank abgedeckt stehen lassen.
Für Weihnachten mache ich meine 4-eckigen Florentiner auch so.
#66
28.10.18, 16:42
@ashanti, ich möchte Deine Florentiner backen. Sind die knusprig wie Karamell oder eher weich? Habe nämlich eben ein andres Rezept gebacken, die sind zwar sehr lecker, aber eben weich.

Rezept kommentieren

Emojis einfügen