Leckere knusprige Hühnerstückchen

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

3 Hühnerbrüste in mundgerechte Stücke schneiden, kurz in einer Mischung aus Wasser, 1 TL Salz, Lorbeerblatt, Chilipulver, Curry, Pfeffer, etwas Honig, Tomatenmark aufkochen. So, dass sie bedeckt sind und 5 Minuten kochen.

Rausfischen, in Joghurt tauchen und mit einer Mischung aus Maismehl und Mehl, etwas Salz und Paprikapulver, am besten im Beutel, durchschütteln.

Ein Backblech mit Backpapier, darauf Ölivenöl, die Hühnerstücke und bei 180 Grad knusprig backen, einmal wenden. Etwa 30 Minuten.

Auf einer Platte mit ganz viel Zitronenvierteln und Zahnstochern zum Aufpieksen servieren. Dazu Cherrytomaten.

Für einen gemütlichen Abend.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

1 Kommentar


#1
31.8.10, 18:38
das klingt ja lecker!

Rezept kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!