Leckerer & gesunder Eistee

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Viele trinken ja gerne Eistee, wenn da nicht so viel Zucker drin wäre. Hier meine leckere und gesunde Variante, die dank grünem Tee und frischem Zitronensaft sehr gesund ist.

Man braucht:

12 TL grünen Tee
2 L heißes Wasser
4 unbehandelte Zitronen
6 EL Zucker
2 L kaltes Wasser
Eventuell 1 TL Natron
1 Bündel Zitronenverbene oder Pfefferminze

Tee mit dem heißem Wasser übergießen und 5 Minuten ziehen lassen. Abseihen. Zitronen auspressen, Saft beiseite stellen. Die ausgepressten Zitronen in Streifen schneiden und mit dem Zucker zum Tee geben, abkühlen lassen. Nun kommen noch die Kräuter und das kalte Wasser hinzu. Den Tee noch mindestens eine Stunde durchziehen lassen, dann servieren.

Von
Eingestellt am
Themen: Eistee

6 Kommentare


#1
28.7.12, 09:51
Was bewirkt das Natron im Tee?
#2
28.7.12, 11:36
@miepmiep:
Natron bewirkt dass der Tee nicht zu sauer ist und leichter bekömmlich ist, für die, die einen empfindlichen Magen haben
#3
28.7.12, 18:09
Und wie verhält sich das mit Beuteltee? :(
Hört sich sonst sehr lecker an
#4
28.7.12, 18:30
@Motte89:
Probiers doch einfach aus. Wenn du dann 12 Beutel Tee nimmst, glaub ich schon, dass das schmeckt. Wenn du es ausprobiert hast, schreibst du dann hier, wie es dir geschmeckt hat?
#5
22.9.12, 13:14
Uii... Da braucht man ganz schön viel...
#6
22.9.12, 16:34
@ Babolein

Du kannst die Menge auch halbieren

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen