Leckerer, gesunder und billiger Joghurtdrink

Jetzt bewerten:
1,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Statt den teuren fertigen Joghurtdrinks mach ich meinen ganz schnell und superlecker selbst:

Mulitvitaminsaft (geht auch mit Trauben- oder Orangensaft) in eine Karaffe füllen, einen Teelöffel Traubenzucker dazu und je nach Geschmack und Lust 2-3 EL Joghurt dazugeben. Schön feste umrühren, fertig! Lecker, lecker und macht fit.

Von
Eingestellt am


10 Kommentare


1
#1 schlumpf
22.5.06, 09:07
Klingt wirklich ganz lecker. Aber Fruchtsäure plus Milchprodukt - fängt das nicht eklig zu flocken an?
#2 Icki
22.5.06, 11:00
Was auch superlecker ist: Ymer(so nen Sauermilchprodukt aus dænemark, kann man sicher auch mit Sauermilch versuchen) halb und halb mit Fanta:-) Schmeckt wie Cornetto Bottermelk, find ich. Hingegen nicht zu empfehlen: Joghurt mit Fanta...
flockt beides nicht, das Milchprodukt IST ja schon sauer. Mit Vollmilch hat schlumpf vielleicht recht...
#3
22.5.06, 15:05
Gute Idee- nur: wie viel Saft kommt in die Karaffe?
#4 Else
22.5.06, 15:55
Wenn man fest und lange genug rührt, lösen sich die Flocken wieder auf. Ich mach sowas immer mit dem Pürierstab.
#5 Janice
22.5.06, 17:18
Klingt sehr lecker ,probiere ich aus .
#6 Schlumpfine
22.5.06, 17:45
ich mach mir immer Joghurtdrinks aus Milch, Joghurt, Früchten (z.B. tiefgekühlten Beeren) und Honig. Alles in den Mixer: Lecker. Außerdem schön kühl, wenn die Früchte tiefgefroren waren (evtl. etwas antauen lassen, damit der Mixer nicht leidet).
#7 Emily
22.5.06, 21:29
Ja genau Schlumpfine, das mit den gefrorenen Früchten mach ich auch immer so, ist sehr lecker und schön kalt :-)
#8
22.5.06, 21:36
auch sehr lecker: buttermilch mit o- oder multi-saft (etwa halb-halb) schmeckt wie das eis "bottermelk fresh"
1
#9 Calendula
22.5.06, 23:07
Grundrezept für eine indische Lassi:
1/3 Joghurt, 1/3 (Mineral)Wasser, 1/3 Fruchtmark aus frischen Früchten. Gut aufschlagen, etwas Zucker, Zimt und Nelkenpfeffer dazu - lecker!
#10 Tini
18.6.06, 14:46
Wenn es nicht gut verrührt wird, flockt es. Also: feste umrühren oder im Mixer. Von der Menge ist es je nach Geschmack abhängig. Ich nehme immer ca. 1/2 Liter Multisaft, 3 EL Joghurt und 2 EL Traubenzucker. Mein Freund z.B. nimmt aber die doppelte Menge Joghurt. Also einfach selber ausprobieren!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen