Leckerer Nudelsalat in 10 Minuten gemacht

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Was du an Zutaten benötigst:
500 Gramm Spiralnudeln
1 großes Päckchen Fleischsalat
1 Dose Erbsen und Karotten (fein bis sehr fein)
Petersilie
Pfeffer
Öl

Spiralnudeln in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit schneidest Du die Karotten aus der Dose klein. Wenn die Nudeln gekocht sind, abschrecken und in eine Schüssel geben, gieße sofort über die warmen Nudeln ein wenig Öl, so lässt sich alles besser vermengen. Nun gibst Du den Fleischsalat, die Erbsen und Karotten dazu, schmeckst mit Pfeffer ab. Die Petersilie kannst Du unter dem Salat vermengen oder fürs Auge darüber streuen.

Der Salat ist sofort genießbar. Warm schmeckt er noch besser als kalt. Er muss nicht erst durchziehen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

9 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti