Limonadenextrakt Zitrone oder Orange

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Mit diesem Limonadenextrakt aus Zitrone und Orange, hat man schnell eine leckere Limonade gemacht.

Zubereitung

  1. 1 Liter Wasser mit 1,5 kg Zucker aufkochen und abkühlen lassen, 30 g kristallisierte Zitronensäure zufügen.
  2. Die farbige Schale (ohne das Weiße) von 6-10 unbehandelten Orangen oder Zitronen abreiben und zu der Zuckerlösung geben und gut verrühren. In kleine Fläschen abfüllen und verkorken oder zuschrauben. Kühl und dunkel lagern.
  3. Für eine erfrischende Limonade gibt man etwa 2 Teelöffel des Extraktes in ein Glas und gießt kaltes Wasser auf.
Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 Niklasdasbinich
14.10.13, 13:27
Hört sich prima an wie viele Löffel werden das ungefair???
2
#2
29.7.14, 08:31
@Niklasdasbinich: über'n Daumen gepeilt so 500 Teelöffel voll.

ETA: Oh, das war'n alter Kommentar. Naja.
1
#3
30.7.14, 08:49
Wieso hab ich jetzt dafür nen roten Daumen bekommen? Ich hatte das seriös ausgerechnet. Jetzt wirklich.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen