Luftfeuchtigkeit im Auto

Luftentfeuchter fürs Auto selbst bauen

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Was man braucht

  • Ne alte Dose z.B alte Tupper- oder Keksdose
  • Bohrmaschine mit 10mm Bohrer
  • Löschpapier

So geht's

Ihr schnappt euch einfach die Dose und bohrt oben und seitlich Löcher hinein. Ich sag mal auf einer Seite sollten 10 Löcher reichen. Ihr dürft die Löcher nur nicht zu weit am Boden bohren, da später sonst die Kohle da rauskommen könnte.

Dann kauft ihr euch normale Holzkohle (keine Briketts) und füllt die Dose zu 3/4 damit auf.

Danach klemmt ihr das Löschpapier seitlich in die Dose. Das Löschpapier dient zum Überprüfen, wie weit sich die Kohle schon mit Wasser aufgesaugt hat. Wenn die Kohle kein Wasser mehr aufnehmen kann, dann wird das Löschpapier richtig nass. 

Ist das der Fall, solltet ihr neue Kohle benutzten.

Dann den Deckel druff und am besten unter einen Sitz im Auto legen. 

Ich habe damit meinen B Kadett richtig schön trocken bekommen und der Modergeruch ist auch weg ;)

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1 Blackpearl
19.2.10, 17:22
Das ist ja Cool.
Alles Werkzeug vorhanden und wird ausprobiert.
Habe nämlich in den letzten 8 Wochen trotz Schuhe abklopfen jede Menge Schnee mit reingebracht.
#2 Domi
23.2.10, 09:59
@Actron:

Solche dämlichen Kommentare kannste dir auch sparen!
#3 teufelin999
8.3.10, 21:13
Also ich machte es einfacher- etwas salz in deine Dose- die ich übernacht offen lasse und morgens wenn ich wegfahre verschließe- seitdem hab ich keine beschlagenen Scheiben mehr bei der Kälte
#4 Chalry123
10.3.10, 21:54
Ich fahr einfach den ganzen Winter lang nen kleinen Sack Katzenstreu (muss auf Bentonitbasis sein - also fast immer das billigste) im Kofferraum mit. Durch den Papiersack geht die Feuchtigkeit auch durch und das Bentonit bindet sie dann...
#5 Ludwig
11.3.10, 18:25
wird morgen gleich nachgebaut, Bewertung erfolgt später...
erstmal Danke für den Tip
#6 Smart Sam
14.3.10, 09:29
hey wieso geht ihr nicht einfach in den nächsten Baumarkt kauft euch einen Raumentfeuchter( langt für 35qm ) für 4€ und schmeist das din unter den sitz.Da is schon alles dabei und das wasser was sich angesammelt hat kann man einfach auf die Straße kippen.Und nachfüllpacks giebt es auch schon für 2€

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen