Luftfeuchtigkeit im Auto

Luftentfeuchter fürs Auto selbst bauen

Voriger TippNächster Tipp

Was man braucht:

  • Ne alte Dose z.B alte Tupper- oder Keksdose
  • Bohrmaschine mit 10mm Bohrer
  • Löschpapier

So geht's:

Ihr schnappt euch einfach die Dose und bohrt oben und seitlich Löcher hinein. Ich sag mal auf einer Seite sollten 10 Löcher reichen. Ihr dürft die Löcher nur nicht zu weit am Boden bohren, da später sonst die Kohle da rauskommen könnte.

Dann kauft ihr euch normale Holzkohle (keine Briketts) und füllt die Dose zu 3/4 damit auf.

Danach klemmt ihr das Löschpapier seitlich in die Dose. Das Löschpapier dient zum Überprüfen, wie weit sich die Kohle schon mit Wasser aufgesaugt hat. Wenn die Kohle kein Wasser mehr aufnehmen kann, dann wird das Löschpapier richtig nass. 

Ist das der Fall, solltet ihr neue Kohle benutzten.

Dann den Deckel druff und am besten unter einen Sitz im legen. 

Ich habe damit meinen B Kadett richtig schön trocken bekommen und der Modergeruch ist auch weg ;)

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

6 Kommentare

Emojis einfĂźgen

Ähnliche Tipps

Autowäsche: Waschanlage oder Handwäsche?

Autowäsche: Waschanlage oder Handwäsche?

2 5
Nagerkäfig selbst bauen

Nagerkäfig selbst bauen

7 5
Luftentfeuchterkissen fürs Auto - immer wieder verwendbar

Luftentfeuchterkissen fürs Auto - immer wieder verwendbar

19 21
Feuchtigkeit im Auto beseitigen

Feuchtigkeit im Auto beseitigen

8 10
Auto effektiv entfeuchten

Auto effektiv entfeuchten

8 7
Hitzeentwicklung im Auto - Lebensgefahr für Kind & Hund

Hitzeentwicklung im Auto - Lebensgefahr für Kind & Hund

16 8
Autofahren bei Eis und Schnee: So komme ich sicher durch den Winter

Autofahren bei Eis und Schnee: So komme ich sicher durch den Winter

7 13
Hunde im Auto bei sommerlichen Temperaturen

Hunde im Auto bei sommerlichen Temperaturen

11 17

Kostenloser Newsletter