Mit Dekosand bemalte Flasche

Malen mit Bastelleim und feinem Dekosand

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mit Bastelleim und feinem Dekosand lassen sich auf verschiedenen Deko-Artikeln sehr schöne Effekte erzielen. Besonders hübsch sieht das auf Glasbehältern aus, in die ein Teelicht gestellt wird. Aber auch Flaschen, Schalen oder Schachteln kann man so verzieren.

Dazu wird einfacher wasserlöslicher Bastelkleber mit wenig Wasser verdünnt, so dass man damit malen kann. Dann malt man mit dem Kleber Motive auf den zu verzierenden Gegenstand und streut sogleich (über einer großen Schüssel) den feinen Dekosand auf.

Kurz warten und den Überschuss dann in die Schüssel fallen lassen. So verfährt man, bis das gewünschte Motiv fertig ist.

Danach lässt man das Motiv über Nacht durchtrocknen.

Wer das Motiv nun sehr haltbar machen möchte, der malt dann noch einmal mit Acryl-Klarlack oder Bastelkleber nach, was ich insbersondere bei Flaschen mache, die mit besonderem Inhalt anschließend verschenkt werden.

Wer Naturtöne mag, der kann für diese Arbeit auch Vogelsand verwenden.

Als Bild/Geschenk für die Küche, kann man z.B. ein schönes Küchenbrett auf diese Weise bemalen. Es lassen sich so ganze Bilder mit verschiedenen Farben herstellen.

Anschließend oder schon vorher bekommt das Brett von hinten eine Aufhängung.

Es ist auch möglich anstelle Bastelleim Acryl-Klarlack zum Malen zu verwenden

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


1
#1
28.11.10, 21:04
Klingt nach einer sehr schönen Idee, die ich auch prima für meinen Unterricht an der Schule für geistig Behinderte gebrauchen kann. Danke!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen